Quelle: 20th Century Studios

Keine Trailerveröffentlichung zum Super Bowl wurde mit so großer Vorfreude und Spannung erwartet wie Deadpool & Wolverine und erwartungsgemäß sorgte die Vorschau auch für den meisten Gesprächsstoff und die höchsten Aufrufzahlen auf YouTube. Auch ich freue mich natürlich immens auf das Aufeinandertreffen der Marvel-Ikonen und Deadpools Übergang ins MCU. Doch wenn es um reine Bildgewalt und Spektakel geht, konnte kein anderer Super-Bowl-Spot dem neuen Trailer zu Planet der Affen: New Kingdom das Wasser reichen.

Nach der großartigen Trilogie mit Andy Serkis als Caesar, setzt Maze-Runner-Regisseur Wes Ball die Geschichte über die Herrschaft der Affen über die Erde 300 Jahre nach Caesars Tod fort und beschäftigt sich mit dem Vermächtnis des weisen Schimpansen, der nach seinem Tod zu einer beinahe mythischen bzw. religioösen Figur geworden ist. Ein machthungriger Affe (Kevin Durand), der sich Proximus Caesar nennt, macht sich alte menschliche Technologie zunutze, um seine alleinige Herrschaft zu festigen. Dazu jagt er die wenigen verbleibenden Menschen, die verwildert in kleinen Grüppchen leben. Vor allem auf eine junge Frau namens Mae, gespielt von "The Witcher"-Star Freya Allan, hat er es abgesehen, weil sie mehr Intelligenz zeigt als die anderen Menschen und er in ihr deshalb eine Bedrohung sieht. Die Hauptfigur ist ein junger Affe namens Noa (Owen Teague), der sich Proximus' Herrschaft und seinen Lehren nicht beugen will und sich stattdessen auf die Seite der Menschen schlägt.

Die Reboot-Trilogie, insbesondere der zweite und der dritte Film von Matt Reeves, legten die Messlatte hoch und zeigten, wie man Reboots ikonischer Franchises richtig angeht. Daher war ich bei der Ankündigung eines vierten Films ohne Reeves und Serkis zunächst skeptisch, doch bereits der erste Teaser stimmte mich optimistischer. Der neue Trailer hat mich nun endgültig überzeugt und ich fiebere dem neuen Kapitel der Reihe entgegen. Schaut selbst:

Deutscher Trailer

Originaltrailer

Zusätzlich haben wir noch drei Charakterposter zum Film, die Noa, Mae und Proximus Caesar zeigen:

Planet der Affen New Kingdom Trailer & Poster 1 Planet der Affen New Kingdom Trailer & Poster 2 Planet der Affen New Kingdom Trailer & Poster 3Um der Konkurrenz durch Furiosa: A Mad Max Saga aus dem Weg zu gehen, wurde der Kinostart von Planet der Affen: New Kingdom kürzlich um zwei Wochen vorgezogen. In Deutschland wird er am 8. Mai, dem Mittwoch vor Christi Himmelfahrt, in die Kinos kommen. Wes Ball hat bereits bestätigt, das der Film den Auftakt zu einer neuen Trilogie bildet.

Freut Ihr Euch auf den neuen Film?