© 2018 Starz

Quelle: Netflix Deutschland

ANEZIGE

Am 17. Februar kehrt die romantische Zeitreise-Abenteuerserie "Outlander" beim Bezahlsender RTL Passion nach mehr als einem Jahr Wartezeit mit der 5. Staffel zurück. Die neuen Folgen werden kurz nach ihrer US-Erstausstrahlung gesendet, jedoch, wie üblich, zunächst nur in der englischen Originalfassung mit Untertiteln.

Wer vorher sein Gedächtnis auffrischen möchte oder regulärem Fernsehen bereits komplett abgeschworen hat, kann sich auf den baldigen Release der vierten Staffel bei Netflix freuen. Der Streaming-Anbieter wird alle 13 Episoden von Staffel 4, die auf Diana Gabaldons Roman "Der Ruf der Trommel" basiert, am 5. Februar in Deutschland veröffentlichen.

Am Ende der dritten Staffel erlitten Jamie (Sam Heughan) und Claire (Catriona Balfer) Schiffbruch und landeten an der Küste Amerikas im Jahr 1767 – also noch zu der Zeit, als das Land eine britische Kolonie war. Nach anfänglichem Zögern beschließen sie zu Beginn von Staffel 4, sich in der Neuen Welt niederzulassen und dort ein neues Leben zu beginnen. Unterstützung bekommen sie dabei von Jamies willensstarker Tante Jocasta (Maria Doyle Kennedy aus "Orphan Black"), der eine Plantage in North Carolina gehört. Dort muss Claire erst einmal mit der Realität der Sklaverei zurechtkommen.

Jamies und Claires Tochter Brianna (Sophie Skelton) spielt eine wichtige Rolle in Staffel 4. Sie erfährt eine schockierende Information über ihre Eltern und reist ihnen in die Vergangenheit nach.

Eine neue Schlüsselrolle übernimmt in der neuen Staffel Ed Speelers ("Downton Abbey") als hinterlistiger irischer Pirat und Schmuggler Stephen Bonnet. Billy Boyd aus Der Herr der Ringe stellt in der neuen Staffel Jocastas wohlhabenden Anwalt und Freund Gerald Forbes dar. Außerdem wurden Natalie Simpson als Jocastas Hausmädchen Phaedre, Tim Downie (Paddington) als Gouverneur William Tryon, Simona Brown ("Guilt") als Briannas beste Freundin und Mitbewohnerin Gayle und Newcomerin Caitlin O’Ryan als Lizzie Wemyss, eine schottische Frau, die sich gemeinsam mit Brianna auf ein großes Abenteuer begibt, besetzt.

Eine sechste Staffel von "Outlander" ist bereits bestellt und wenn sich die Zuschauerzahlen der kommenden fünften Staffel weiterhin auf dem Niveau der letzten Jahre halten, so bin ich mir sicher, dass Heimatsender Starz weitere Seasons bewilligen wird. Schließlich hat Diana Gabaldon bereits acht Romane aus ihrer "Highland"-Saga über Jamies und Claires Abenteuer geschrieben.

Unten findet Ihr den Trailer zu Staffel 4: