Quelle: Warner Bros. Pictures

Wer diesen Sommer die großen Effektespektakel im Kino satt hat und sich nachaltmodischer Filmunterhaltung mit ordentlicher Starpower sehnt, kann sich auf Ocean’s 8 freuen. Elf Jahre nachdem Danny Ocean (George Clooney) seine Gang zuletzt auf einen ausgeklügelten Diebeszug schickte, tritt Schwesterherz Debbie (Sandra Bullock) in seine Fußstapfen und braucht dafür noch weniger Komplizen als ihr Bruder (siehe Filmtitel). Das bedeutet jedoch nicht weniger Starpower, denn mit Bullock, Cate Blanchett, Helena Bonham Carter, Sarah Paulson, Anne Hathway, Mindy Kaling, Rihanna sowie Richard Artmitage  als Widersacher der Mädelsgang ist der Film von Gary Ross (Die Tribute von Panem) hervorragend besetzt.

ANZEIGE

Das Ziel von Debbie Ocean und ihren Mitstreiterinnen ist eine 150 Millionen Dollar teuere Halskette, die sie sich während der alljährlichen MET Gala unter den Nagel reißen wollen.

Ocean’s 8 kommt am 21. Juni in unsere Kinos und Warner hat kürzlich den finalen Trailer zum Film veröffentlicht, der genau die gleiche Art von lockerer, lebhafter, federleichter Unterhaltung mit Glitz und Glamour verspricht wie die drei Vorgängerfilme. Schaut selbst: