Maleficent 2 Start

Quelle: Walt Disney Pictures

Ende Mai begannen in Großbritannien die Dreharbeiten zu Disneys Märchen-Sequels Maleficent 2, in dem Superstar Angelina Jolie erstmals seit vier Jahren wieder vor der Kamera steht. Der erste Film, eine komplette Revision der Disney-Antagonistin aus Dornröschen, war der größte kommerzielle Erfolg in Jolies Karriere, sodass die Planungen einer Fortsetzung schnell nach dem ersten Film begonnen haben. Disney ließ sich auch nicht davon abschrecken, dass die Fortsetzung zu Alice im Wunderland heftig floppte und setzt darauf, dass Jolies Starpower im Gegensatz zu Johnny Depps erhalten geblieben ist.

ANZEIGE

Fans des ersten Films müssen sich jedoch auf eine lange Wartezeit gefasst machen. Disney hat den Starttermin von Maleficent 2 bekanntgegeben. Am 28.05.2020 wird der Film in die deutschen Kinos kommen, fast genau sechs Jahre nach Teil 1. In Nordamerika läuft er einen Tag später an. Das Startdatum war seit längerer Zeit von einem Platzhalter für einen Disney-Märchenfilm belegt. Jetzt wissen wir, welcher Film sich dahinter verbarg.

Fans der Realverfilmungen von Disney-Klassikern kommen auch ohne Maleficent 2 nächstes Jahr auf ihre Kosten. Sie erwarten Real-Reboots von Dumbo (von Tim Burton), Aladdin (von Guy Ritchie) und Der König der Löwen (von Jon Favreau).

Joachim Rønning, einer der beiden Regisseure von Pirates of the Caribbean: Salazars Rache, führt bei Maleficent 2 Regie. Neben Jolie kehrt auch Elle Fanning als Prinzessin Aurora aus dem ersten Film zurück, ebenso wie Sam Riley als Maleficents Diener Diaval sowie Imelda Staunton, Juno Temple und Lesley Manville als die drei Blumenfeen Knotgrass, Thistlewit und Flittle. Neu dabei sind Michelle Pfeiffer als Königin Ingrith, Ed Skrein (Deadpool) als neuer Antagonist und Chiwetel Ejiofor.

Freut Ihr Euch auf den Film?