Arrow Staffel 5 Deathstroke

Manu Bennett in "Arrow" © Warner Bros. Television

Quelle: Stephen Amell Twitter

Oliver Queens Gegner aus der 2. Staffel wird demnächst bei "Arrow" zurückkehren und diesmal soll es keine Halluzination werden. Stephen Amell hat über Twitter die Rückkehr von Manu Bennett als Olivers ehemaliger Trainer und späterer Erzfeind und Mörder seiner Mutter Slade Wilson alias Deathstroke bekanntgegeben:

Wie das Online-Portal TVLine in Erfahrung bringen konnte, wird Bennett in der finalen Folge der 5. Staffel auftreten, die den Titel "Lian Yu" trägt (benannt nach der Insel, von der Oliver im Serienpiloten gerettet wird und auf der er von Slade trainiert wurde). Dem Zitat in Amells Tweet ("Verzweifelte Situationen erfordern verzweifelte Maßnahmen") nach zu urteilen, könnte Team Arrow möglicherweise sogar mit Wilson zusammenarbeiten, um Prometheus, dem Bösewicht der fünften Staffel, das Handwerk zu legen. Es wäre nicht das erste Mal, dass Oliver und seine Leute sich mit ehemaligen Feinden verbünden, um eine größere Gefahr abzuwenden.

Deathstroke war zuletzt in der 100. "Arrow"-Episode als Teil einer von den außerirdischen Invasoren Dominators ausgelösten Halluzination zu sehen, jedoch steckte nicht Bennett im Kostüm des Supersoldaten. Zuletzt trat Bennett in der dritten "Arrow"-Staffel kurz auf, in der er nach seiner Befreiung durch Malcolm Merlyn wieder einmal durch Oliver besiegt wurde. Daraufhin äußerte Bennett öffentlich seine Unzufriedenheit darüber, wie die Serienmacher seine Figur entwickelten. Seiner Meinung nach hätte Deathstroke deutlich schwieriger zu besiegen sein dürfen und die Darstellung in der Serie würde den Comics nicht gerecht werden. Nach dieser Aussage nahmen viele Fans an, dass Bennett endgültig mit der Serie durch sei, sodass seine (wenn auch vermutlich nur kurze) Rückkehr im kommenden Staffelfinale eine angenehme Überraschung ist.

Bennett wird nicht der einzige "Arrow"-Rückkehrer in den letzten Folgen der 5. Season sein. Katie Cassidy wird als Laurel Lance alias Black Siren (von der alternativen Erde-2) in den letzten beiden Folgen der Staffel zu sehen sein und in der bereits bewilligten 6. Staffel wieder eine Hauptrolle in der Serie übernehmen.

Das Finale der 5. "Arrow"-Staffel wird in den USA am 24. Mai von The CW ausgestrahlt werden.

UPDATE

Oder doch nicht? In einer sehr kuriosen Entwicklung der Situation hat Manu Bennett über Twitter (siehe unten) seine Rückkehr zu "Arrow" vehement abgestritten und hat darauf hingewiesen, dass Deathstroke-Szenen aktuell in Vancouver gedreht werden würden, während er in Neuseeland an der 2. Staffel von "The Shannara Chronicles" arbeitet. Das Dementi kam nur kurze Zeit nachdem sowohl Stephen Amell als auch Marc Guggenheim Manu Bennett zurück an Bord der Serie begrüßten. Liegt hier etwa eine gigantische Fehlkommunikation vor oder möchte Bennett die Fans in die Irre führen?