2 Broke Girls Staffel 5

Quelle: CBS

Gute Neuigkeiten für die Fans von Max und Caroline! CBS hat die ursprünglichen Pläne, die 5. Staffel der Sitcom "2 Broke Girls" gemeinsam mit der neuen Staffel von "Mike & Molly" erst zur Midseason im Winter vom Stapel laufen zu lassen, verworfen und den Starttermin der Serie deutlich vorgezogen. Bereits am 12. November geht in den USA Staffel 5 von "2 Broke Girls" los, in der Max (Kat Dennings) und Caroline (Beth Behrs) nach ihrem gemeinsamen Paris-Urlaub sich fest vornehmen, weiter entschlossen auf ihr Ziel eines eigenen Cupcake-Ladens hinzuarbeiten. Am Ende von Staffel 4 lag ihr Kapital wieder einmal unter $100, sodass sie noch einen weiten Weg vor sich haben. Darauf hofft der Sender CBS sicherlich auch, denn "2 Broke Girls" ist neben "Mom" eine der erfolgreichsten neueren Sitcoms des Senders in den letzten Jahren.

Ursprünglich sollte eigentlich am 12. November bei CBS die neue Comedyserie "Angel from Hell" mit Jane Lynch anlaufen. Da die Senderchefs sich aber doch mehr Abstand zwischen den neuen Serien des Senders wünschen, wurde der Start von "Angel from Hell" bis Februar 2016 verschoben.

Auch die deutschen Fans von "2 Broke Girls" sollte der vorgezogene Starttermin freuen, denn je früher die Serie in den Staaten anläuft, desto schneller wird sie auch auf ProSieben wieder zu sehen sein. Die Ausstrahlung der vierten Staffel endete bei uns bereits im August.