The Counselor – Der erste Teaser zum starbesetzten Thriller von Ridley Scott

0

Quelle: 20th Century Fox UK

Ridley Scott gehört wohl neben Michael Mann, Stephen Frears und Peter Weir zu den alteingesessenen Regisseuren Hollywoods, die am meisten für einen Oscar überfällig sind. Dreimal wurde Scott bereits nomniert (Thelma & Louise, Black Hawk Down, Gladiator) und kam einem Sieg sogar nahe, als sein Gladiator immerhin den Oscar als "Bester Film" gewann. Die Trophäe für die Beste Regie ging aber an Stephen Soderbergh für Traffic. Man hat zuweilen sogar das Gefühl gehabt als würde der Regisseur, der mit Alien und Blade Runner das Science-Fiction-Kino revolutioniert hat, es wirklich darauf anlegen, endlich von der Academy Beachtung zu finden. Seine Filme wie Königreich der Himmel, Ein gutes Jahr, Der Mann, der niemals lebte und American Gangster wirkten zuweilen wie dafür zugeschneidert, das Academy-Publikum anzusprechen. Sollte es so gewesen sein – die Rechnung ging nicht auf. Seit Black Hawk Down konnte kein Film von Scott große Aufmerksamkeit seitens der Academy erlangen. Schließlich wendete sich Scott wieder mehr Unterhaltungsstoffen zu und bescherte uns die Neuauflage von Robin Hood sowie sein Quasi-Prequel zu Alien, Prometheus.

Doch dieses Jahr könnten saich die Dinge für Scott endlich ändern. Mit The Counselor hat er das perfekte Projekt am Start, um sowohl einen großen Mainstream-Erfolg zu landen als auch viel Lob und Preise einzuheimsen. The Counselor ist der erste Film, der auf einem Drehbuch von Cormac McCarthy beruht. Der Pulitzer-Preisträger hat zuvor die literarischen Vorlagen zu Filmen wie The Road und No Country for Old Men (vier Oscars!) verfasst. Der Streifen handelt von einem respektierten Südstaatenanwalt, der sich auf Geschäfte mit der Drogenmafia einlässt. Bevor er sich versieht, steckt er bis über beide Ohren drin. Besonders herausragend an dem Film ist seine grandiose Besetzung. Die Hauptrolle übernahm Michael Fassbender, dessen Stern am Hollywood-Himmel sich weiterhin in Aufstieg befindet. Fassbender hat bereits bei Prometheus mit Scott zusammengearbeitet und man geht davon aus, dass er auch für das geplante Prometheus-Sequel zurückkehren wird. An seiner Seite sind die Oscargewinner Javier Bardem und Penélope Cruz (im echten Leben miteinander verheiratet) zu sehen sowie Brad Pitt und Cameron Diaz, die beide noch auf die Ehre warten. Der Film scheint aber auch in die kleinsten Nebenrollen gut besetzt zu sein: Dean Norris ("Breaking Bad"), Natalie Dormer ("Die Tudors") und John Leguizamo (Kick Ass 2) haben ebenfalls Parts übernommen.

Zu The Counselor gibt es jetzt einen kurzen, knackigen Teaser-Trailer, der definitv Lust auf mehr macht und den interessantesten Ridley-Scott-Film seit mehr als zehn Jahren verspricht. Vielleicht bringt der Film auch Fassbender endlich die Mainstream-Anerkennung, die er schon längst mit Shame verdient hat.