Quellen: NBC, TVLine

Heute Abend heißt es bei sixx: Taschentücher auspacken. Mit der Folge "Die Hochzeit" endet die deutsche Free-TV-Ausstrahlung der zweiten Staffel des Dramaserien-Phänomens "This Is Us – Das ist Leben". In den USA gehen die aufwühlenden, berührenden und sehr menschlichen Geschichten der Familie Pearson in der Gegenwart, Vergangenheit und inzwischen auch Zukunft bereits seit September mit der dritten Staffel weiter. Mit einer emotionsgeladenen Vorschau auf die dritte Staffel, die auch kurze Statements der Darsteller wie Milo Ventimiglia, Mandy Moore und Sterling K. Brown enthält, möchten wir Euch schon mal einen Ausblick darauf geben, was in der 18-teiligen dritten Season ansteht. Man muss die Taschentücher ja gar nicht wegpacken:

Staffel 2 von "This Is Us" klärte endlich die Umstände von Jacks (Ventimiglia) Tod. Das bedeutet jedoch nicht, dass wir in Staffel 3 weniger von seiner Figur zu sehen bekommen werden. Die neuen Folgen tauchen tiefer in seine Vergangenheit ein. Sie erzählen, wie er Rebecca (Moore) kennenlernte und ihr den Hof machte. Aber sie gehen auch auf Jacks traumatische Zeit in Vietnam ein, wo er seinen Bruder Nicky, gespielt von Michael Angarano, verloren hat.

Darüber hinaus wurden Melanie Liburd als Beths Cousine Zoe und Kevins neues Love Interest sowie Lyric Ross als Randalls und Beths Pflegekind Deja in Staffel 3 zur Hauptbesetzung befördert. "American Gods"-Darstellerin Yetide Badaki spielt eine neue wiederkehrende Rolle. Sie stellt Chichi dar, eine Frau, die Randalls verstorbenen Vater William gut kannte.

Wann die dritte "This Is Us"-Staffel in Deutschland anlaufen wird, ist leider noch nicht bekannt. Doch die Fans mussten zum Glück auf die zweite auch nicht allzu lange warten. Zum Abschluss gibt es unten noch fünf Fotos aus der dritten Staffelpremiere:

This Is Us Staffel 3 Vorschau 1This Is Us Staffel 3 Vorschau 2This Is Us Staffel 3 Vorschau 3This Is Us Staffel 3 Vorschau 4This Is Us Staffel 3 Vorschau 5