This Is Us Staffel 3 Start

Quelle: NBC

Das Leben schreibt die besten Geschichten, so sagt man. Und manchmal sind es eben lebensnahe Geschichten und nicht Superhelden, Action oder Bombast, was die Zuschauer am liebsten sehen wollen. Echte Gefühle und komplizierte zwischenmenschliche Beziehungen sind das Erfolgsrezept des Serien-Überfliegers "This Is Us", der seit dem Start vorletztes Jahr bei NBC zu den größten Quotenhits im US-Fernsehen gehört. Elf Emmy-Nominierungen staubte die erste Staffel ab, zwei gewann sie für ihre Darsteller Sterling K. Brown und Gerald McRaney. Der Hype bricht nicht ab: die Zuschauerzahlen der zweiten Staffel konnten sich gegenüber der ersten sogfar steigern und bei den anstehenden Bekanntgabe der Emmy-Nominierungen 2018 wird die Dramaserie sicherlich nicht leer ausgehen.

ANZEIGE

NBC wusste schnell, dass sie einen Hit haben, und verlängerte die Serie kurz nach ihrem Start gleich um eine zweite UND eine dritte Staffel, jeweils à 18 Episoden. Staffel 3 hat jetzt einen Starttermin bei NBC und wird am 25. September anlaufen. Das Finale der zweiten Staffel hat mehrere Fragen offen gelassen und angeteasert, worum es in der dritten Season gehen wird. Serienschöpfer Dan Fogelman hat verraten, dass die Vorgeschichte von Beth (Susan Kelechi Watson) eine größere Rolle spielen wird. Außerdem werden die Zuschauer mehr über Jacks (Milo Ventimiglia) Vergangenheit und seine Familie erfahren, darunter auch seine Erlebnisse in Vietnam. Es wird auch mehr Flash-Forwards in der dritten Staffel geben, die eine neue Zeitebene eröffnen.

Trotz des gigantischen Erfolgs hat Fogelman nicht vor, die Serie ins Unendliche ziehen zu lassen. Laut seiner Aussage hat er einen ganz genauen Plan für den Verlauf der Geschichte und das Ende der Serie. Er hat sogar schon Teile der allerletzten Szene der Serie gedreht. Allein diese Info sollte Spekulationen wieder befeuern.

Hierzulande wird die zweite "This Is Us"-Staffel am 16. Juli bei sixx Premiere feiern und immer montags ab 20:15 in Doppelfolgen ausgestrahlt werden.