Ryan Murphys "The Watcher" bekommt eine 2. Staffel

Naomi Watts und Bobby Cannavale in "The Watcher" © 2022 Netflix

Quelle: Deadline

"Glee"– und "American Horror Story"-Schöpfer Ryan Murphy verließ 2018 seinen bisherigen Serienhafen beim US-Kabelsender FX zu Gunsten eines $300 Mio schweren Vertrags mit Netflix. Es war ein enormer Deal, der viele die Augenbrauen hochziehen ließ, doch seitdem zeigt Murphy unermüdlich, dass er sein Geld wert ist. Seine Netflix-Serien "The Politician" und "Ratched" wurden um jeweils eine zweite Staffel verlängert und seine True-Crime-Miniserie "Dahmer – Monster: Die Geschichte vonm Jeffrey Dahmer" erreichte phänomenale Zuschauerzahlen, die unter englischsprachigen Serien lediglich die neuste "Stranger Things"-Staffel schlagen konnte.

ANZEIGE

Nahezu alles, was Murphy anfasst, wird zu Gold und auch seine neuste Psychothriller-Serie "The Watcher" ist da keine Ausnahme. In den ersten fünf Tagen nach ihrer Veröffentlichung wurden bereits knapp 125 Millionen Stunden der Serie weltweit gestreamt. Jetzt hat Netflix offiziell bekanntgegeben, dass "The Watcher" mit einer zweiten Staffel weitergehen wird.

Das ist das Erfolgsrezept der Serie recht simpel. Bereits bei der wahren Geschichte, auf der die Serie beruht, stellen sich einem die Nackenhaare auf. En Paar mit drei Kindern hat 2016 ein ansehnliches Haus gekauft und erhielt nahezu unmittelbar darauf den ersten von mehreren zunehmend bedrohlichen Briefen, unterzeichnet von jemandem, der sich nur als "Watcher" bezeichnete und dessen Familie das Haus und dessen Einwohner angeblich schon seit Generationen beobachtet.

Naomi Watts (The Impossible) und Bobby Cannavale ("Vinyl") spielen die Hauptrollen in der Serie. Margo Martindale ("Justified"), Jennifer Coolidge ("The White Lotus") ind Mia Farrow (Rosemaries Baby) spielen ebenfalls mit. Unten könnt Ihr den Trailer zur ersten Staffel sehen:

https://youtu.be/EkIqfYb40yg

Weitere Film- und Serien-News

Mehr zum Thema

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein