Erstes offizielles Bild von Shawnee Smith als Amanda aus Saw X

0
Saw X Amanda

Shawnee Smith in Saw X © 2023 Lionsgate

Quelle: Lionsgate

Als John Kramer alias Jigsaw ist Tobin Bell natürlich das bekannteste Gesicht der Saw-Filmreihe, doch er ist natürlich nicht der einzige Serienkiller in dem Franchise, der seine moralisch meist zwielichtigen Opfer in ausgeklügelte Foltermaschinen steckt, um ihren Lebenswillen und ihre Opferbereitschaft auf die Probe zu stellen. Sein Vermächtnis wird von mehreren fanatischen Anhägern fortgeführt, die zum Teil einst selbst Jigsaws Fallen überlebt und somit seinen Test bestanden und ihre Sünden eingesehen haben. Der aktivste Jigsaw-Lehrling während der gesamten Reihe ist Detective Mark Hoffman (Costas Mandylor), doch vielen Saw-Fans liegt seine Schülerin Amanda Young, gespielt von Shawnee Smith, noch mehr am Herzen. Im ersten Film überlebt sie die ikonische umgekehrte Bärenfalle und dass sie sich danach von Jigsaw rekrutieren ließ, ist eins der großen Twists von Saw II.

Lange danach blieb Amanda nicht am Leben. Am Ende von Saw III starb erst sie und dann ihr Mentor. Während Tobin Bell danach mittels Flashbacks und Videoaufnahmen in jedem weiteren Saw-Film aufgetreten ist mit der Ausnahme des Spin-Off-Versuchs Saw: Spiral, kehrte Smith lediglich für Flashbacks in Saw VI ein weiteres Mal zurück.

Für viele Fans der Reihe, zu denen ich mich seit der Deutschlandpremiere des ersten Films beim Fantasy Filmfest 20004 zähle, gilt Saw VI als bestes Sequel nach der ersten Trilogie. Dessen Regisseur Kevin Greutert, der leider auch den mittelprächtigen siebten Teil Saw 3D – Vollendung inszenierte, kehrt für den kommenden 10. Film zurück und bringt nicht nur Bell in seiner bislang größten Franchise-Rolle, sondern auch Smith als seine treuste Anhängerin zurück. Das Beste daran: Weil Saw X zeitlich zwischen dem ersten und dem zweiten Film spielt, treten sie nicht in Flashbacks auf, sondern sind während der gesamten Handlung des Films tatsächlich am Leben.

Nachdem kürzlich der erste Trailer zu Saw X veröffentlicht wurde, hat Lionsgate auch das erste offizielle Bild von Smith als Amanda aus dem Horror-Sequel nachgereicht. Auf dem Bild zieht sie gerade die Schweinemaske aus, mit der alle Saw-Fans ebenfalls vertraut sein dürften.

Saw X Amanda FotoIch weiß nicht, wie es Euch geht, aber ich kann Saw X kaum abwarten. Die Aussicht auf einen neuen "echten" Saw-Film mit Bell und Smith nicht nur in Gastauftritten, sondern mit vollwertigen Rollen finde ich aufregend, ebenso wie Greuterts Ankündigung, dass Saw X der längste Teil der Reihe ist und dass der Trailer zwar viel zeigt, aber erstaunlich wenig verrät. Nur dass der Film erst am 30. November, zwei ganze Monate nach US-Start, in die deutschen Kinos kommen soll, finde ich bedauerlich. Immerhin startet er in Holland bereits kurz vor Halloween, sodass ich wohl einen Trip über die Grenze unternehmen werde.

In Saw X reist der krebskranke John in Hoffnung auf eine Wunderheilung nach Mexiko, nur um von Betrügern ausgenommen zu werden, denen er natürlich seine ganz besondere, schmerzvolle Lektion erteilt.