Riverdale Staffel 3 Start

Quelle: The CW

Archie-Comics und deren Charaktere sind in den USA seit fast 80 Jahren eine kulturelle Institution, hierzulande jedoch kaum bekannt. Die auf den Comics basierende Serie “Riverdale”, benannt nach der Heimatstadt von Archie und seinen Freunden, ist hingegen sowohl bei uns als auch in den Staaten ein echter Hit. Daher wird es die hiesigen Fans freuen, zu erfahren, dass der Starttermin der dritten Staffel bereits feststeht. Am 10. Oktober wird es in den USA bei The CW weitergehen. Hierzulande bedeutet das aller Wahrscheinlichkeit nach, dass Netflix ab dem 11. Oktober mit der Veröffentlichung neuer Folgen kurz nach US-Ausstrahlung beginnen wird.

ANZEIGE

Die düstere Adaption der Comics entwickelte sich in den USA zu einem kleinen Phänomen. Während es heutzutage eigentlich üblich ist, dass die Quoten von Serien von Staffel zu Staffel sinken, gelang “Riverdale” im zweiten Jahr zuschauertechnisch eine deutliche Steigerung gegenüber der ersten Season. Über den letzten Sommer haben wohl viele die erste Staffel bei Netflix nachgeholt und waren direkt angefixt. Mit knapp 2,3 Millionen Zuschauern legte “Riverdale” den zweitbesten Staffelstart einer The-CW-Serie in der letzten TV-Saison hin. Zwar sind die Quoten im Laufe der Staffel deutlich gesunken, sie sind dennoch über den Zuschauerzahlen der ersten Staffel geblieben. Das spricht also für eine lange sichere Zukunft der Serie.

Zwar steht noch nicht fest, wie lang die dritte Season sein wird, doch angesichts des Erfolgs der zweiten dürfen wir vermutlich wieder mit 22 neuen Folgen rechnen.

Die zweite Staffel endete letzten Monat mit einem ziemlichen Cliffhanger. Konkrete Details zu Staffel 3 gibt es noch nicht. Showrunner Roberto Aguirre-Sacasa hat jedoch angekündigt, dass die neue Staffel ein neues Genre abdecken wird. So begann die erste Staffel laut ihm als eine Coming-Of-Age-Geschichte und wurde zu seinem Mystery-Krimi. Die zweite Staffel war zum Teil eine Serienkiller-Geschichte und zum Teil “Der Pate in einem Provinznest”. Auch die dritte Staffel wird seiner Aussage nach die Figuren in ein neues Genre hineinschleudern.

Mädchen Amick, die Darstellerin von Alice Cooper, hat außerdem einen möglichen Spoiler fallen lassen und deutete die Rückkehr von Hart Denton als Hochstapler Chic an, der augenscheinlich Black Hood zum Opfer fiel.

Ich bin jedenfalls sehr gespannt, wohin uns die zweite Season führen wird.