Quelle: 20th Century Fox, USA Today

Robin Williams ist zwar diesen Monat tragisch von uns gegangen, doch er hat den Filmfans noch einige Werke hinterlassen, die erst nach seinem Tod in die Kinos kommen werden. Das mit dem größten Erfolgspotenzial davon ist natürlich der dritte Teil der Nachts-im-Museum-Reihe, der pünktlich zur Weihnachtszeit am 18.12.2014 in die deutschen Kinos kommt. Nachdem die lebendig gewordenen Museumsexponate in den ersten beiden Filmen zunächst New York und später Washington unsicher machten, verschlägt es Ben Stiller, Robin Williams, Owen Wilson, Steve Coogan und die anderen diesmal auf die andere Seite des Teichs, nach London. Im Gegensatz zu den ersten beiden Filmen sollen große Teile der Handlung von Nachts im Museum – Das geheimnisvolle Grabmal nicht innerhalb der Museumsgemäuer spielen, sondern in den Straßen von London. Zu meiner großen Überraschung wird der Film aber nicht in 3D anlaufen, was sicherlich den Geldbörsen von Familien um die Weihnachtszeit bekömmlicher sein wird.

ANZEIGE

Neu dabei sind diesmal Rebel Wilson und der “Downton Abbey”-Star Dan Stevens, der Lancelot spielt. Leider nicht mehr dabei – Amy Adams, der beste Neuzugang im zweiten Film. Doch angesichts der Umstände wird der Fokus beim Marketing des Films und bei seiner kritischen Betrachtung im Dezember sowieso hauptsächlich auf Robin Williams liegen. Immerhin ist ihm ein großer Hit nach seinem Tod auf jeden Fall garantiert und er gehört ebenfalls zu den Highlights der Reihe. Ansonsten ist es business as usual im ersten Trailer (den wir hier in deutscher und englischer Fassung haben). Es sind annehmbare Unterhaltungsfilme für die ganze Familie, doch ich hatte immer das Gefühl, dass da eigentlich mehr Potenzial drin steckte, als die eigentlichen Filme einen glauben ließen. Von Regisseur Shawn Levy würde ich es aber auch nicht anders erwarten…

Deutscher Trailer

Originaltrailer

Darüber hinaus gibt es auch schon das erste Filmplakat und die ersten offiziellen Bilder aus dem Film.

Nachts im Musem 3 Trailer 1Nachts im Musem 3 Trailer 1Nachts im Musem 3 Trailer 2Nachts im Musem 3 Trailer 3

Offizieller Filminhalt:

Nachtwächter Larry (Ben Stiller) und seine historischen Freunde aus dem Museum wie Octavius (Steve Coogan), Jedidiah (Owen Wilson) und Teddy Roosevelt (Robin Williams) müssen eine abenteuerliche Reise nach London ins Britische Museum unternehmen, um ihr Überleben zu sichern. Denn die Tafel von Akmenrah beginnt ihre Magie zu verlieren und nur die ursprünglichen Besitzer – die Eltern des Akmenrah – wissen wie diese erhalten werden kann. Hier angekommen, erwachen ganz neue historische Figuren zum Leben, so dass Larry und seine Freunde von einem Abenteuer ins nächste stolpern. Aber die Zeit drängt, denn die Tafel verliert mehr und mehr ihre Kraft…