Master Z Ip Man Legacy Trailer

Dave Bautista, Max Zhang und Michelle Yeoh in Master Z: Ip Man Legacy © 2018 KSM

Quelle: Well Go USA Entertainment

ANZEIGE

Fans gepflegter Martial Arts in Filmen dürfen sich den 9. Mai vormerken. Dann bringt der Verleih KSM ein neues Kapitel der Ip-Man-Saga in unsere Kinos. Leider handelt es sich dabei nicht um den bereits abgedrehten Ip Man 4 mit Donnie Yen in der Rolle des Großmeisters, sondern um einen direkten Ableger des Reihe bzw. des dritten Films mit dem Titel Master Z: Ip Man Legacy.

Inszeniert vom legendären Kampfchoreograf und Regisseur Yuen Woo-ping (Drunken Master, Iron Monkey) setzt er die Geschichte des im Finale von Ip Man 3 im Kampf gegen Ip Man besiegten Cheung Tin Chi fort, wieder gespielt von Max Zhang. Deprimiert von seiner Niederlage, kehrt er der Welt der Martial Arts den Rücken und fristet sein Dasein gemeinsam mit seinem jungen Sohn in Hongkong, wo er in einer Bar arbeitet. Doch es dauert nicht lange, bis er in die Welt von Gangs und Triaden-Kriegen hineingezogen wird und Farbe bekennen muss. Neben Zhang spielen in dem Film Martial-Arts-Größen wie Dave Bautista (Guardians of the Galaxy), Michelle Yeoh (Tiger and Dragon) und Tony Jaa (Ong Bak) mit. Allein diese Auflistung sollte vielen Actionfans das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen.

In China lief Master Z: Ip Man Legacy bereits letzten Dezember und startet im April in den USA in ausgewählten Kinos und auf Video-On-Demand. Aus diesem Anlass hat US-Verleih Well Go USA Entertainment den ersten untertitelten Trailer zum Film veröffentlicht, in dem es erwartungsgemäß ordentlich auf die Mütze gibt:

Einen deutschen Trailer zum Film können wir Euch noch nicht anbieten, aber immerhin das offizielle deutsche Filmplakat. Ob der Film einen regulären Kinostart bekommen wird oder lediglich ausgewählte Screenings, wie seinerzeit auch Ip Man 3, ist noch nicht bekannt. Ich tendiere eher zum Letzteren.

Master Z Ip Man Legacy Trailer & PosterNoch mehr freuen sich die Fans der Reihe natürlich auf Ip Man 4, in dem Martial-Arts-Profi Scott Adkins neben Donnie Yen zu sehen sein wird. Die Ip-Man-Trilogie mit Yen gehört zu den beliebtesten Genrevertretern der letzten Jahre, wobei das insbesondere für die ersten zwei Teile gilt. Der vierte Film soll im Laufe des Jahres in China Premiere feiern.