Charmed Staffel 2 Cast

Poppy Drayton in "The Shannara Chronicles" (2016) © MTV

Quelle: TVLine

Noch vor Beginn seiner Ausstrahlung wurde das Reboot der Fantasyserie "Charmed" kontrovers aufgenommen. Ob es nun an der Voreingenommenheit der Fans der alten Serie oder dem tatsächlichen Endprodukt lag, die erste Staffel ist nicht sonderlich gut bei den Zuschauern angekommen und das zeigte sich auch anhand der rapide sinkenden Zuschauerzahlen in den USA. Der Sender zog daraus Konsequenzen und ersetzte den Showrunner Carter Covington mit dem Paar Liz Kruger und Craig Shapiro, um eine Neuausrichtung der Serie in der zweiten Staffel herbeizuführen.

Hierzulande neigt sich die Ausstrahlung der ersten Season von "Charmed" (immer donnerstags auf sixx) langsam dem Ende. Wer die Serie bislang mochte, wird sie in Staffel 2 jedoch kaum wiedererkennen, die gewissermaßen ein Soft-Reboot darstellt. Dabei ändert sich nicht nur das Setting der Serie, sondern auch die gesamte Dynamik. Die Schwesternbeziehung rückt zugunsten übernatürlicher Elemente mehr in den Hintergrund.

Melonie Diaz, Madeleine Mantock und Sarah Jeffery als die drei Hexen sowie Rupert Evans als ihr Wächter des Lichts sind die einzigen Hauptdarsteller aus der ersten Staffel, die in Season 2 wieder dabei sind. Natürlich gibt es aber auch frisches Blut im Cast. Poppy Drayton, am besten bekannt als Amberle aus "The Shannara Chronicles", gehört ab der dritten Folge der zweiten Staffel zur Hauptbesetzung. Sie spielt die mächtige und geheimnisvolle Hexe Abigael, die von Macy (Mantock) verletzt und erschrocken aufgefunden und zu ihr nach Hause gebracht wird, nachdem sie sich auf eine Solo-Mission begeben hat.

Eine weitere Hauptrolle übernimmt der Bühnendarsteller Jordan Donica. Er verkörpert Jordan, einen mysteriösen Jura-Studenten und Boxtrainer, der zu Maggies (Jeffery) Love Interest wird.

Schaut Ihr die Serie?

  • Danijela Lazic

    Das neue Charmed ist gar nicht so schlecht. Ich schaue jede folge auf sixx. Nur besser wäre es, die hätten mit den Original Charmed weitergemacht, mit der nächsten Generation wie Pipers und Leo’s Söhne und Phoebes Tochter zum Beispiel! Vielleicht kommt das ja noch und bis dahin genieße ich derweil das charmed reboot!