Atlanta Medical Staffel 6

Matt Czuchry in "Atlanta Medical" © 2022 FOX Broadcasting Co.

Quelle: FOX

Artikel enthält leichte Spoiler zu Staffel 5!

Im Gegensatz zu NBCs Krankenhausserie "New Amsterdam", deren Ende mit der kommenden fünften Staffel bereits feststeht, zeigt "Atlanta Medical" zeigt weiterhin Lebenszeichen: FOX hat die Ärzteserie mit Matt Czuchry um eine sechste Staffel verlängert. Mit dieser wird die Serie die begehrte 100. Episode erreichen.

Die fünfte Staffel, die diese Woche nach 23 Folgen mit einem Cliffhanger hinsichtlich Conrads Liebesleben zu Ende ging, erzielte im Schnitt rund 3 Millionen Zuschauer pro Folge bei der Erstausstrahlung in den USA. Die Gesamtzuschauerzahlen lagen dabei rund 11% unter der letzten Season. In der werberelevanten Zielgruppe 18-49 ist "Atlanta Medical" jedoch die zweiterfolgreichste von sieben Dramaserien des Senders, lediglich hinter "9-1-1".

"Atlanta Medical" handelt von der Arbeit am fiktiven Chastain Park Memorial Hospital in Atlanta. "Gilmore Girls"-Star Czuchry spielt die Hauptrolle als unkonventioneller Assistenzarzt Dr. Conrad Hawkins. Marvel-Star Emily Van Camp ("The Falcon and the Winter Soldier") verkörperte in den ersten vier Staffeln Conrads Love Interest und später Ehefrau Nic Nevin. Zu Beginn der fünften Staffel ist sie überraschend aus der Serie ausgestiegen, kehrte aber im Staffelfinale in einem Flashback zurück.

Die Serie machte zu Beginn der fünften Staffel einige Cast-Veränderungen durch. Neben Van Camp haben auch Shaunette Renée Wilson als Assistenzärztin Mina Okafor und Morris Chestnut als arroganter Neurochirurg Barrett Cain die Serie verlassen. Bei Morris war zunächst geplant, ihn als wiederkehrenden Gastdarsteller an Bord zu behalten, während er in Vollzeit zur neuen FOX-Serie "Our Kind of People" wechselte. Letztlich war er aber in Staffel 5 gar nicht zu sehen. Da "Our Kind of People" von FOX nach einer Staffel abgesetzt wurde, bleibt abzuwarten, ob vielleicht eine Rückkehr zu "Atlanta Medical" demnächst ansteht.

Miles Fowler, der als Billies entfremdeter Sohn Trevor in der fünften Staffel zum Haupt-Cast dazugestoßen ist, hat die Serie nach nur sieben Monaten verlassen, was aber scheinbar von Anfang an der Plan war. Dafür hat die sechste Staffel möglicherweise einen neuen Hauptdarsteller. Andrew McCarthy trat als Kinderchirurg Dr. Ian Sullivan in den letzten drei Folgen der fünften Staffel auf mit der Option auf eine Beförderung zum Haupt-Cast ab Season 6. Dies wurde jedoch noch nicht offiziell gemacht. Die Figur wird als brillant beschrieben, hinter dessen extrem charmantem Äußeren sich jedoch eine narzisstische Ader verbirgt. Für seine jungen Patienten ist er ein überlebensgroßer Held, hat jedoch eine komplexe Beziehung mit seiner eigenen Tochter.

Im linearen deutschen Fernsehen gab es zuletzt Ende 2020 neue Folgen, als ProSieben die dritte Staffel ausgestrahlt hat. Die ersten vier Staffeln gibt es aber hierzulande bei Joyn und Disney+ im Stream zu sehen. Wann die fünfte Season Deutschlandpremiere feiern wird, steht noch nicht fest.