The Sinner Staffel 3

© 2018 USA Network

Quelle: TVLine

Mehr als fünf Monate lang hat US-Kabelsender USA Network die Zukunft seiner Krimiserie "The Sinner" in der Schwebe gelassen. Jetzt können die Fans von Detective Harry Ambrose aufatmen. Der Sender gab eine dritte Staffel offiziell in Auftrag gegeben. Bill Pullman wird als Ambrose wieder der einzige Rückkehrer aus den bisherigen Staffeln sein und übernimmt einen neuen Fall. Matt Bomer (Bild unten aus "American Horror Story: Hotel") tritt in die Fußstapfen von Jessica Biel (Staffel 1) und Carrie Coon (Staffel 2), und spielt die neue Hauptrolle.

ANZEIGE

The Sinner Staffel 3 Matt Bomer

In Staffel 3 ermittelt Harry Ambrose anfangs im Routinefall eines tragischen Autounfalls. Dabei deckt er jedoch ein verborgenes Verbrechen auf, das ihn in den gefährlichsten und verstörendsten Fall seiner Karriere hineinzieht.

Bomer wird in der Staffel Jamie spielen, einen aufrechten Anwohner aus der Gegend und werdenden Vater, der sich von Ambrose Unterstützung nach dem besagten Unfall erhofft. Wer die bisherigen "The Sinner"-Staffeln kennt, kann sich jedoch sicher sein, dass auch er einige Leichen im Schrank hat.

Derek Simmons wird als Showrunner zurückkehren. Jessica Biel, die in Staffel 1 die Hauptrolle spielte und dafür für einen Golden Globe und einen Emmy nominiert wurde, fungiert weiterhin aus ausführende Produzentin der Serie.

Hierzulande sind die ersten zwei "The Sinner"-Seasons auf Netflix zu finden. Für alle Liebhaber von Krimiserien sind sie auf jeden Fall einen Blick wert, nicht zuletzt, weil es immer eine Freude ist, Bill Pullman in einer guten Rolle zu sehen.