Quelle: Uncork’d Entertainment

Noch ein Horror-Trailer zu Halloween gefällig? Mal wieder hat sich der omnipräsente Kultstar Danny Trejo in einen Horrorfilm verirrt. Diesmal als Priester, wobei es auch nicht das erst Mal ist, dass er einen verkörpert, wie mir ein Blick auf seine lange Filmografie verrät. Bereits 2013 spielte er in The Cloth – Kampf mit dem Teufel einen Mann Gottes, der gegen dämonische Besessenheit kämpfte. Die Durchschnittswertung von 2,4/10 auf IMDb weckt bei mir jedoch keine Lust, den Film mal zu sehen.

In die gleiche Kerbe, aber mit einer aktuell noch etwas besseren Wertung (5,7/10) schlägt auch Trejos neuster Exorzismus-Horror The Last Exorcist (nicht zu verwechseln mit The Last Exorcism aus dem Jahr 2010!). Der Plot klingt allerdings, gelinde gesagt, etwas haarsträubend. Nachdem jeder einzelne als Exorzist ausgebildeter Priester bei einem Terroranschlag getötet wird, muss Joan (Rachel Brooke Smith) gegen einen Dämon aus ihrer Vergangenheit kämpfen, der Besitz von ihrer Schwester ergriffen hat. Offensichtlich hilft ihnen Priester Danny Trejo dabei. Ob der meistgetötete Schauspieler Hollywoods das überleben wird…? Smith hat übrigens auch schon die Hauptrolle in The Cloth mit Trejo gespielt.

Den Trailer zu The Last Exorcist und das Poster könnt Ihr unten sehen. Ich war nie ein großer Fan des Exorzismus-Subgenres im Horror und dementsprechend spricht mich auch diese Low-Budget-Produktion nicht besonders an, Trejo hin oder her. Diese Filme haben jedoch ihr Publikum und dieses kann sich nun auf frische Besessenheiten aus Hollywood freuen:

The Last Exorcvist Trailer & PosterInszeniert und geschrieben wurde The Last Exorcist von der Schauspielerin und Filmemacherin Robin Bain. In den USA ist der Film am 13. Oktober digital und auf DVD erscheinen. In Deutschland hat er noch keinen Veröffentlichungstermin, doch wenn The Cloth es zu uns geschafft hat, dann wird es The Last Exorcist irgendwann sicherlich auch.