Tomb Raider Reboot

Quelle: Crystal Dynamics

Auf der E3 in Los Angeles wurde erstmals “Rise of the Tomb Raider”, das nächste Spiel in der “Tomb Raider”-Hauptreihe, angekündigt. Dieses soll in der Feiertags-Saison gehen Ende von 2015 erscheinen und direkt an die Ereignisse des erfolgreichen Spiels von 2013 anknüpfen. Lara Crofts Leben wird von einer geheimen Organisation bedroht, die sie für ihr Wissen töten möchte. Im Rahmen der Gamescom wurde bekanntgegeben, dass im Gegensatz zum vorherigen Spiel, “Rise of the Tomb Raider” zunächst exklusiv für Xbox One auf den Markt kommen würde. Um die Wichtigkeit der Partnerschaft mit Microsoft zu verdeutlichen, soll das neue “Tomb Raider”-Spiel die Konsole des Unternehmens attraktiver machen. Allerdings wird die Exklusivität von begrenzter Dauer sein. Wie lange es allerdings dauern wird, bis das Spiel auch für PS4 und PC verfügbar sein wird, ist noch unbekannt.

ANZEIGE

Wer Lara Croft bereits sehr vermisst und nicht noch mehr als ein Jahr warten möchte, kann sich ab Dezember den neuen Titel aus der “Lara Croft”-Ablegereihe holen – “Lara Croft und der Tempel des Osiris”. Jenes Spiel, die Fortsetzung zu “Lara Croft and the Guardian of Light”, wird direkt für PC, PS4 und Xbox One veröffentlicht werden.

Die komplette Bekanntmachung des Crystal-Dynamics-Studioleiters Darrell Gallagher haben wir unten in englischer Sprache angefügt.

Dear Tomb Raider Community,

As you may have seen, we’ve just announced that Rise of the Tomb Raider, coming Holiday 2015, is exclusively on Xbox. We consider all of you to be the lifeblood of Tomb Raider and the work we do at Crystal. I’d like to give you some insight into this decision, and why we feel this is the very best thing for the Tomb Raider sequel we’re creating at the studio.

Tomb Raider in 2013 was a success due in large part to your continued support. Our goal has always been to deliver something truly special with Rise of the Tomb Raider. Today’s announcement with Microsoft is one step to help us put Tomb Raider on top of action adventure gaming. Our friends at Microsoft have always seen huge potential in Tomb Raider and have believed in our vision since our first unveil with them on their stage at E3 2011. We know they will get behind this game more than any support we have had from them in the past – we believe this will be a step to really forging the Tomb Raider brand as one of the biggest in gaming, with the help, belief and backing of a major partner like Microsoft.

This doesn’t mean that we’re walking away from our fans who only play on PlayStation or on PC. Those are great systems, with great partners, and amazing communities. We have Lara Croft and the Temple of Osiris coming to those platforms this December, and Tomb Raider: The Definitive Edition is available on PS4.

We know that there are probably many more questions and concerns. Please do send them to us, and we’ll answer to the best of our ability. Meanwhile we’re going all out to try and make something truly special – the most ambitious Tomb Raider game ever built.