Quelle: Tobis

Der erste offizielle Trailer für Alejandro Amenábars (The Others) neuen Thriller Regression mit Emma Watson und Ethan Hawke in den Hauptrollen ist da, und er wirft so einige Rätsel auf:

ANZEIGE

[youtube id=ATTjUtqdJfU width="600″ height="350″]

This cant be real… – Of course it’s not real.

Wird uns am Ende des Trailers gesagt, und beschreibt die Frage, die über dem Film schwebt ganz gut: Was ist hier real? Das Ganze wirkt einerseits wie ein interessanter Mystery-Krimi, andererseits auch wie ein surrealer Horrorfilm, und wir dürfen gespannt darauf sein, was der Film letzten Endes dann wirklich sein wird. Alejandro Amenábars, der mit seinem Film Das Meer in mir 2005 den Oscar für den Besten Fremdsprachigen Film gewinnen konnte wird auch hier wieder sein eigenes Drehbuch inszenieren.

In Regression spielt Ethan Hawke einen Detektiv, der dem Fall einer jungen Frau (Emma Watson) nachgeht, die ihren Vater (David Dencik) wegen sexuellem Missbrauch angeklagt hat. Ihr Vater gesteht seine Schuld ohne sich daran erinnern zu können und ein Psychologe soll ihm dabei helfen seine unterdrückten Erinnerungen wieder ans Tageslicht zu bringen. Doch es scheint mehr dahinter zu stecken, und der Fall entwickelt sich zu einem nationalen Mysterium.

Wenn sich der Film auf dem schmalen guten Grad bewegt, nachdem es für mich bis jetzt aussieht, könnte uns hier ein wirklich interessanter Thriller erwarten. Allein die Besetzung aus Ethan Hawke und Emma Watson sieht schon einmal sehr gelungen aus, bleibt abzuwarten, ob der Film nicht zu sehr versucht ins Übernatürliche abzudriften, was ihm schaden könnte. Irgendwie erinnert mich diese mysteriöse Ermittlung am Rand des Wirklichen fast schon an die erste Staffel von "True Detective", da hat das ja super funktioniert.

Am 28. August kommt Regression in die US-amerikanischen Kinos, einen deutschen Starttermin gibt es noch nicht, doch mit hoher Wahrscheinlichkeit wird der Film im Herbst auch auf unseren Leinwänden zu sehen sein. Für alle, die noch mehr sehen wollen gibts außerdem auch noch ein schönes Filmposter mit der verängstigten Emma Watson:

Regression Trailer Poster