Quelle: Tulsa World

In den letzten Jahren kamen immer wieder Informationen darüber ans Tageslicht, dass sich eine Fortsetzung zum Kinderfilmklassiker Die Goonies in der Mache befindet, wirklich Handfestes blieb allerdings aus. Jetzt meldet sich Hauptdarsteller Sean Astin zu Wort, und er ist sich zu hundert Prozent sicher, dass die Fortsetzung passieren wird, ob er und die anderen Mitglieder der Originalbesetzung wieder dabei sind oder nicht. Jeff Cohen, der im Kultfilm von 1985 Chunk spielte, meinte in einem Interview bereits, dass er keine Lust auf Teil 2 habe. Davon abgesehen sind die Goonies einfach eine bekannte Marke, und Warner Bros. wird sich schleunigst darum kümmern, sie wieder zum Leben zu erwecken. Sean Astin selbst sieht die Sache wie folgt: (Aus dem Englischen)

Ich habe gesagt und werde weiter sagen, dass die Frage nicht ist, ob es passieren wird, sondern wann. Wie genau das ablaufen wird, ich habe keine Ahnung. Ob ich darin vorkommen werde, weiß ich nicht. Auch nicht, ob sie überhaupt wollen, dass das Originalcast wieder mit von der Partie ist. Aber darum geht es nicht. Die Sache ist größer, größer als jeder der Beteiligten. Sie ist sogar größer als Steven [Spielberg], und es ist seine Geschichte. […] Sie ist nun ein Teil der amerikanischen Kultur und das Studio tut gut daran das Franchise voranzutreiben, also kann man sich darauf verlassen, dass es den Leuten gefallen wird.

ANZEIGE

Genau 30 Jahre ist es jetzt her, dass die Goonies die Leinwand und das Publikum für sich eroberten. Gerüchte darüber, wie eine mögliche Fortsetzung so spät nach dem ersten Film aussehen könnte, gab es schon mehrere. So könnte das Sequel den Original-Goonies folgen, wie sie sich auf ein neues Abenteuer begeben, oder es handelt sich vielleicht doch um ein waschechtes Reboot. Sicherlich werden viele Fans aufschreien, wenn sie von den Fortsetzungsplänen hören, und dass der Originalcast möglicherweise nicht mehr im Film auftauchen wird. Im Endeffekt können wir mal wieder nur abwarten und hoffen, dass sich alle Parteien rund um Die Goonies 2 einig werden, sodass es zu einem Sequel kommt, das auch den Fans gefällt und nicht bloß aus der Melkmaschine kommt.