12 Years a Slave – Poster und Trailer zum Drama mit Top-Besetzung

0

Quellen: JoBlo, iTunes Movie Trailers

Da haben wir ihn, den großen Oscarkandidaten 2013. 12 Years a Slave wird in den nächsten Monaten noch viel von sich hören lassen. Kürzlich haben wir Euch die ersten Bilder zu dem auf einer wahren Begebenheit basierendem Sklaverei-Drama gebracht, jetzt folgt der erste Trailer und ein Poster. Der Film handelt von Solomon Northup, einem gebildeten Schwarzen, der Anfang des 19. Jahrhundert in Freiheit im Bundesstaat New York geboren wurde. Der gelernte Schreiner und Geiger wurde 1841 entführt und in die Sklaverei verkauft. Zwölf Jahre lang lebte er in Knechtschaft in Louisianna und musste in der Zeit diverse Grausamkeiten erleiden. Erst 1853 wurde er befreit.

Natürlich haben wir bereits in den letzten Monaten mit den Trailern zu August: Osage County und Martin Scorseses The Wolf of Wall Street bereits einen Ausblick auf zwei weitere potenzielle Oscarkandidaten erhalten, doch ein Gefühl verrät mir, dass 12 Years a Slave womöglich zum Favoriten im diesjährigen Rennen werden wird. Meine Gründe? Zunächst und am wichtigsten ist einfach ein Bauchgefühl, das ich nach der Sichtung dieses ergreifenden Trailers habe. Doch auch bewährte Oscar-Fakten sprechen dafür. Der Film beruht auf Tatsachen – stets ein Pluspunkt bei der Academy. Außerdem geht es um ein sehr relevantes und, leider, auf gewisse Weise auch hochaktuelles Thema. Man darf politisch motivierte Entscheidungen nie unterschätzen. Schließlich hat der Regisseur Steve McQueen mit seinen ersten beidem Flmen auf ganzer Linie überzeugt und obwohl 12 Years a Slave nach seinem ersten Werk aussieht, welches tatsächlich dem Mainstream angehört, kann man sich darauf verlassen, dass die Qualität stimmen wird. Schließlich ist da noch die Besetzung – Oscar-Nominees Brad Pitt, Quvenzhané Wallis und Paul Giamatti spielen hier neben Michael Fassbender (der übrigens längst eine Oscarnominierung verdient hätte) und Benedict Cumberbatch, der dank Star Trek into Darkness dieses Jahr seinen großen Durchbruch in den USA geschafft hat und auch in August: Osage County zu sehen sein wird. Im Trailer ist es jedoch Chiwetel Ejiofor, der in der Hauptrolle als Solomon allen die Show zu stehlen scheint und neben Leonardo DiCaprio (The Wolf of Wall Street) als einer der frühen Favoriten für den "Bester Hauptdarsteller"-Oscar gelten sollte.

Zu viel des frühen Lobs? Überzeugt Euch selbst.

 12 Years a Slave Poster