Parasite Besucherzahlen

Cho Yeo-jeong in Parasite © 2019 Koch Films

Quelle: Insidekino

Wie einigen unserer treuen LeserInnen über die Jahre vielleicht aufgefallen ist, habe ich ein ganz spezielles Interesse an Box-Office, also den Einspielergebnissen von Filmen, die aus meiner Sicht das größte Feedback darstellen, das wir als Zuschauer den Studios über ihre Produkte zurückmelden. Meine Box-Office-Überlegungen und -Analysen sind völlig unabhängig von meinen persönlichen Gefühlen zu den jeweiligen Filmen. Das bedeutet, dass mich ein Film mit seinen Einnahmen beeindrucken kann, auch wenn ich den Film selbst nicht besonders mag. Letzten Endes hat der kommerzielle Erfolg oder Misserfolg eines Films keine Bedeutung im Hinblick auf seine Qualität, aber die Analyse der Zahlen und ihrer Implikationen macht Spaß.

Doch natürlich ist es ganz besonders befriedigend, wenn ein Film, den man mag, auch sehr erfolgreich ist, und das ist Bong Joon-hos intelligenter, vielschichtiger Genremix Parasite in jeder Hinsicht. Es gibt selten einen Film, von dem man behaupten kann, er sei universell beliebt, doch bei Parasite gibt es wirklich kaum jemanden, der ihn gesehen hat und nicht zu schätzen wusste. In Cannes gewann er die Goldene Palme, bei den Oscars gab es erstmals den Hauptpreis für einen nicht-englischsprachigen Film. Auch beim regulären Publikum genoss Parasite herausragende Mundpropaganda und wurde zu einem weltweiten Kassenhit. In Deutschland erreichte er diesen Monat einen neuen Meilenstein. Dank unermüdlichen Einsätzen in Autokinos knackte der Film rund acht Monate nach seinem Kinostart die Millionenmarke nach Besucherzahlen. Allein in Autokinos zählte der Streifen mehr als 35.000 Besucher während der Corona-Krise.

Neben Green Book ist Parasite erst der zweite der letzten neun "Bester Film"-Oscargewinner, die in Deutschland mehr als eine Million Kinotickets verkauft haben. Für einen asiatischen Film ist ein solcher Erfolg hierzulande natürlich noch viel bemerkenswerter. Da noch viele Einsätze in Open-Air-Kinos im Sommer folgen dürften, wird Parasite sicherlich noch viele weitere Besucher dazuholen. Falls wer von Euch den Film noch nicht kennt, so kann ich ihn wirklich nicht genug ans Herz legen.