Mel Gibson kämpft gegen Gangster während eines Hurricanes im Trailer zu Force of Nature

Quelle: Lionsgate

Raubüberfälle und Action inmitten von apokalyptischem Unwetter scheinen eine gewisse Faszination auf Filmemacher auszuüben. Viele von Euch erinnern sich vermutlich an den Actionthriller Hard Rain mit Morgan Freeman und Christian Slater. Deutlich weniger bekannt, obwohl 20 Jahre jünger, ist der Filme Hurricane Heist von Rob Cohen, der vorletztes Jahr erschienen ist – in Deutschland allerdings direkt im Heimkino. Darin versucht eine Bande von Räubern, $600 Mio während eines schweren Hurricanes in Mississippi stehlen.

Ein Hurricane der Kategorie 5 und eine Bande von Dieben und Bankräubern auf der Suche nach versteckten $55 Millionen stehen auch im Mittelpunkt des kommenden Actionthrillers Force of Nature. Allerdings wartet darin eine noch größere Naturgewalt auf die bösen Jungs – Mel Gibson als Polizist im Ruhestand, der sich trotz der Hurricane-Warnung und eindringlichen Bitten seiner Tochter, gespielt von Kate Bosworth, weigert, seinen Apartment-Komplex zu verlassen. Zu der nahenden Naturkatastrophe kommt jedoch eine weitere Bedrohung hinzu, als eine Gruppe von Gangstern, deren Anführer von David Zayas ("Dexter") verkörpert wird, ins Gebäude auf der Suche nach dem Geld einfällt. Zusammen mit dem jungen Polizisten Cardillo (Emile Hirsch) nimmt es Gibsons Charakter mit ihnen auf. Der brandneue Trailer zeigt Gibson in seinem Element:

ANZEIGE

https://youtu.be/u__9wHVo0a0

Force of Nature Mel Gibson PosterNachdem er in Hollywood lange Zeit in Ungnade gefallen war, hat sich Gibson in den letzten Jahren langsam, aber stetig in der Gunst der Filmemacher und Zuschauer wieder hochgearbeitet. Gibson gegen Gangster während eines Hurricanes in einem Actionfilm klingt eigentlich nach einem Rezept für einen unterhaltsamen Filmabend. Allerdings muss ich der Vorfreude einen kleinen Dämpfer verpassen. Produziert wurde Force of Nature von Emmett Furla Oasis Films, der gleichen Produktionsfirma, die hinter unzähligen austauschbaren Direct-to-DVD-Actionthrillern mit Bruce Willis steckt, in denen er zwar groß auf dem Cover steht, aber meist nur begrenzte Screentime hat. Es ist auch die Produktionsfirma von Escape Plan 2 und 3. Ich würde die Erwartungen an den Film und Gibsons Screentime daher eher niedrig ansetzen.

Inszeniert wurde Force of Nature von Kate Bosworths Ehemann Michael Polish, der normalerweise für ruhigere Filme wie Astronaut Farmer und Stay Cool bekannt ist. In den USA wird Force of Nature am 30. Juni auf DVD, Blu-ray und als Video-On-Demand erscheinen. Einen deutschen Veröffentlichungstermin oder Verleih gibt es noch nicht.

Weitere Film- und Serien-News

Mehr zum Thema

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein