"Another Life": Staffel 2 der Netflix-Serie mit Katee Sackhoff ist bestellt

Katee Sackhoff in "Another Life" © 2019 Netflix

Quelle: The Hollywood Reporter

Die Sci-Fi-Serie "Another Life" feierte im Juli bei Netflix ohne viel Aufsehen oder Hype und mir ziemlich durchwachsenen Kritiken Premiere. Seitdem hat man nichts mehr von ihr gehört und ehrlich gesagt, habe ich komplett vergessen, dass sie überhaupt existiert. Hätte man mich an sie erinnert, hätte ich angenommen, dass es eine weitere Serie ist, die Netflix einige Monate nach Veröffentlichung still und leise nach einer Season einstellt.

ANZEIGE

Doch dann hätte ich mich geirrt, denn der Streaming-Anbieter hat jetzt (überraschend?) eine zweite Staffel von "Another Life" in Auftrag gegeben. Diese wird wieder zehn Folgen umfassen. Die Dreharbeiten werden nächstes Jahr in Vancouver anlaufen. Wann sie bei Netflix veröffentlicht werden wird, ist nicht bekannt, doch angesichts des recht späten Drehbeginns würde ich frühestens Ende 2020 mit ihr rechnen.

In "Another Life" spielt "Battlestar Galactica"-Star Katee Sackhoff die Astronautin Niko Breckinridge, die den Auftrag erhält, gemeinsam mit ihrer Crew an Bord des Raumschiffs The Salvare die Ursprünge eines auf der Erde gelandeten außerirdischen Artefakts zu finden. Damit beginnt die erste interstellare Reise der Menschheit. Zugleich versucht Nikos Ehemann, der Wissenschaftler Erik Wallace (Justin Chatwin aus "Shameless"), auf der Erde Kontakt mit dem Artefakt aufzunehmen. Samuel Anderson ("Doctor Who"), Jake Abel (Percy Jackson) und Selma Blair (Eiskalte Engel) spielen weitere Rollen in der Serie.

Falls sie Euch noch nichts sagt (wer könnte es Euch verübeln?), gibt’s unten den Trailer zur ersten Staffel zu sehen.

Obwohl ich die Themen nicht uninteressant finde und Katee Sackhoff seit BSG wirklich mag, hat mich die Vorschau nie angesprochen und die ersten Reaktionen taten Ihr Übrigens, um mich von der Serie fernzuhalten.

Habt Ihr "Another Life" geschaut und freut Ihr Euch auf die Fortführung?

Weitere Film- und Serien-News

Mehr zum Thema

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein