Zehn erfolgreichste Stars, die noch nie in einem Sequel mitgespielt haben

0
Stars Box-Office

Quelle: Pajiba

Heutzutage erscheint es nahezu unmöglich, eine lange, erfolgreiche Karriere in Hollywood zu führen, oder hin und wieder in einer Blockbuster-Fortsetzung aufzutreten. Sogar zugkräftige Stars, die sehr lange sich vor Fortsetzungen gescheut haben, wechseln früher oder später auf die "dunkle" Seite.  So hat Adam Sandler dieses Jahr mit Kindsköpfe 2 sein erstes Sequel in die Kinos gebracht und schaut man sich die Einspielergebnisse an, so hat sich der Schritt für ihn gelohnt, nachdem seine letzten beiden Originalfilme finanziell hinter den Erwartungen zurückgeblieben waren. Fortsetzungen sind eben (meistens) die sicherste Sache, die man haben kann. Der Markenname ist etabliert und die Werbung muss die Zuschauer vor allem an das (in der Regel beliebte) Original erinnern.

ANEZIGE

Und doch gibt es ganz große Namen in Hollywood, die bislang dem Sequel/Prequel-Trend fernblieben. Anlässlich des US-Kinostarts von 2 Guns, dessen Stars Denzel Washington und Mark Wahlberg noch nie in einer Fortsetzung mitgespielt haben und dennoch sehr erfolgreiche Karrieren führen, hat das Online-Portal Pajiba.com eine Liste der erfolgreichsten Schauspieler in Holylwood zusammengestellt, die noch nie in einem Sequel oder einem Prequel mitgespielt haben. Das Kriterium ist hierbei die Gesamteinspielsumme aller Filme dieser Schauspieler an den US-Kinocharts. Eine interessante Idee, die zeigt, dass man auch ohne den Fortsetzungswahn große Erfolge feiern kann, solange man auf die richtigen Projekte setzt. Natürlich finden sich immer noch Remakes und Reboots unter den Filmografien dieser Schauspieler. Außerdem ist anzumerken, dass einige der folgenden Namen von der Liste demnächst disqualifiziert werden, da in den kommenden Jahren Sequels für sie anstehen. Andere, wiederum, bleiben ihrer Linie treu. So hat Denzel Washington kürzlich eine Rolle in Fast & Furious 7 abgelehnt, obwohl der Film mit Sichereit zu seinem größten Karrierenerfolg geworden wäre.

  1. Leonardo DiCaprio* – $2,2 Mrd
  2. Denzel Washington – $2,08 Mrd
  3. Mark Wahlberg – $1,86 Mrd
  4. Alec Baldwin – $1,78 Mrd
  5. Meryl Streep – $1,76 Mrd
  6. Kevin Costner – $1,73 Mrd
  7. Ben Affleck – $1,65 Mrd
  8. Russell Crowe – $1,55 Mrd
  9. Jamie Foxx – $1,54 Mrd
  10. Richard Gere – $1,37 Mrd

* Leonardo DiCaprio begann zwar seine Karriere mit Critters 3, doch dieser lief nie im Kino.

Kommendes Jahr fallen Mark Wahlberg und Jamie Foxx aus der Liste, da sie in Transformers 4 und The Amazing Spider-Man 2 zu sehen sein werden. Mark Wahlberg wird außerdem in Ted 2 zurückkehren.