Robin Williams in Verhandlungen zu Nachts im Museum 3

0
Robin Williams Nachts im Museum 3

Quelle: The Hollywood Reporter

Nächstes Jahr geht Nachts im Museum in die dritte Runde. Wie wir bereits berichtet haben, kehren Regisseur Shawn Levy und Hauptdarsteller Ben Stiller für einen dritten Ausflug in die magische Welt, in der Exponate eines Museums nachts zum Leben erwachen, zurück. Kein Wunder eigentlich, da die ersten beiden Filme weltweit insgesamt nahezu $1 Mrd eingenommen haben. Pünktlich zu Weihnachten, am 25.12.2014, soll Nachts im Museum 3 in die deutschen Kinos kommen. Als Drehstart ist der kommende Februar anvisiert. Zwar ist über die genaue Handlung des Films noch nichts bekannt, aber der Schauplatz soll diesmal (nach New York in Teil 1 und Washington in Teil 2) London sein. The Hollywood Reporter berichtet jetzt, dass Robin Williams (aktuell an der Seite von Sarah Michelle Gellar in der Comedy-Serie "The Crazy Ones" zu sehen) in Verhandlungen über seine Rückkehr zum Franchise steht. Williams spielte in den ersten beiden Filmen Teddy Roosevelt (bzw. seine Statue). Ob noch andere Schauspieler aus den ersten beiden Filmen, wie beispielsweise Hank Azaria, Owen Wilson oder die stets sehr willkommene Amy Adams mit von der Partie sein werden, ist noch unbekannt.

ANEZIGE