Quelle: Sony Pictures UK

Aus Großbritannien kommt der neue Trailer zur potenziellen Hit-Komödie des Sommers, Sex Tape. Für Cameron Diaz könnte Sex Tape den zweiten Kinoerfolg von 2014 bedeuten, denn bereits Die Schadenfreundinnen spielte weltweit bisher mehr als $175 Mio ein bei einem Budget von nur $40 Mio. Auch in Deutschland bleibt Diaz einer der zugkräftigsten weiblichen Stars – Die Schadenfreundinnen wurde zu ihrem 11. Film, der hierzulande mehr als 1 Mio Besucher in die Kinos locken konnte. Auch bei Sex Tape stehen die Aussichten auf Erfolg sehr gut – Bad Teacher, der vom gleichen Regisseur (Jake Kasdan) stammte und auch Jason Segel als männlichen Hauptstar neben Diaz bot, erreichte in Deutschland knapp 1,9 Mio Besucher und weltweit mehr als $215 Mio. Es ist gut möglich, dass Sex Tape dank seiner simplen und dennoch sehr effektiven und leicht zu vermarktenden Prämisse, den Erfolg toppen wird.

Was die Qualität betrifft, so liegt die Latte für Komödien diesen Sommer allerdings bereits recht hoch, denn sowohl Bad Neighbors als auch 22 Jump Street entpuppten sich als richtige Spaßgranaten. Lediglich A Million Ways to Die in the West hat bitter enttäuscht (qualitativ wie auch kommerziell).

Der neue Sex-Tape-Trailer setzt zwar keine neuen Maßstäbe in puncto Comedy, hat aber auch genug Lacher zu bieten, um das Interesse an dem Film, aufrecht zu erhalten. Auch Bad Teacher war keine Komödie für die Ewigkeit, eignete sich aber super für einen kurzweiligen Kinoabend – vor allem dank Cameron Diaz' frecher Performance.

Inhalt:

Als sich Jay (Jason Segel) und Annie (Cameron Diaz) kennenlernten, war ihre Beziehung noch voller Leidenschaft – doch zehn Jahre und zwei Kinder später sieht das anders aus. Um der Beziehung neuen Schwung zu geben, beschließen sie ein Sex-Video zu drehen – warum auch nicht? Sie filmen sich dabei, wie sie jede Position aus “The Joy of Sex” in einem dreistündigen Marathon-Schäferstündchen durchprobieren. Auf den ersten Blick eine gute Idee – doch dann bemerken die beiden, dass ihr privatestes Video nicht länger privat ist und ihr Ruf auf dem Spiel steht. Sie wissen, dass sie nur einen Klick davon entfernt sind, vor der ganzen Welt entblößt zu werden… auf der Jagd nach ihrem Video erleben sie eine Nacht, die sie nie mehr vergessen werden und in der ihnen bewusst wird, dass das “Sex Tape” viel mehr preisgibt, als sie sich je vorstellen konnten. (Quelle: Sony Pictures Germany)

In Deutschland startet Sex Tape am 11.09.2014.