Lincoln – Das erste Filmplakat zu Spielbergs Film

0

Quelle: Comingsoon

There Will Be Oscars! Das ist wirklich das erste, was einem in den Sinn kommt, wenn man sich Steven Spielbergs kommendes Projekt anschaut. Da haben wir zunächst Spielberg, den zweifelsohne erfolgreichsten Regisseur aller Zeiten. Bereist 13 Mal für den Oscar nominiert (davon sechs Mal als Regisseur), hat er drei Oscars gewinnen können. Dann kommt natürlich sein Star hinzu, Daniel Day-Lewis, einer der begabtesten Mimen seiner Generation. Der 55-jährige Schauspieler konnte im Laufe seienr Karriere bereits zwei Oscars für die beste männliche Hauptrolle gewinnen und wurde für zwei weitere nominiert. Zuletzt gab es den Oscar für seine unvergessliche Performance in There Will Be Blood. Lincolns Ehefrau spielt die zweifache Oscar-Preisträgerin Sally Field. Ebenfalls an Bord ist der Oscar-Preisträger Tommy Lee Jones. Dabei sind auch die für den Oscar nominierten Mimen Hal Holbrook, John Hawkes, David Strathairn und Jackie Earle Haley.

Der Schnitt kommt von Michael Kahn, der schon drei Oscars für seine Zusammenarbeit mit Spielberg einheimsen konnte. Dem Kameramann Janusz Kaminski gelang dies zweimal. Der Komponist John Williams hat bereits fünf goldene Statuen bei sich und wurde für 42 (!) weitere nominiert, zuletzt für die Spielberg-Filme Gefährten und Die Abenteuer von Tim und Struppi. Die Liste geht so weiter.

Entscheidend ist aber, welchem Projekt diese vereinten Kräfte dienen. Und hierbei handelt es sich um ein Thema, welches den Oscars kaum näher liegen könnte. Es geht um ein wichtiges Stück der amerikanischen Geschichte und um einen bis heute bewunderten Mann. Alles in allem wäre es ein Schock, wenn der Film nicht zumindest mit zahlreichen Nominierungen überschüttet werden würde.

Kürzlich haben wir euch das erste offizielle Bild von Day-Lewis als Lincoln gebracht. Nun hat DreamWorks das erste Filmplakat zu Lincoln veröffentlicht, welches sich voll und ganz auf seinen Hauptdarsteller konzentriert.