Jack Reacher erhält zwei neue Poster und einen neuen Trailer

0

Quelle: Yahoo! Movies

Kürzlich haben wir die erste Vorschau auf die kommende Lee Child Adaption Jack Reacher gebracht, nun liefert Paramount neues Material – und das in Massen.

Zunächst wurden zwei Plakate zum Film veröffentlicht, das erste ist das internatonale Poster, das zweite ist das US-amerikanische.

 

Beide machen unmissverständlich klar, dass der Film eine Tom Cruise One-Man-Show ist. In die gleiche Richtung geht auch der erste lange Trailer zu dem Streifen, der nun etwas mehr über den Filminhalt preisgibt. Auch gbt es hier endlich etwas mehr von Werner Herzog zu sehen, der als Bösewicht des Films Tom Cruise alias Jack Reacher das Leben schwer macht.

UPDATE: Den Trailer gibt es jetzt auch in deutscher Sprache!

Offizieller Inhalt:

“Nach einer Schießerei kommen fünf Menschen ums Leben. Beim Verhör des mutmaßlichen Täters antwortet dieser nur mit einem einzigen Satz: „Holt Jack Reacher!“ Was zunächst nach einem routinierten Fall aussieht, wird zu einer komplizierten und nervenzerreißenden Suche nach der Wahrheit. Im Laufe der Ermittlungen sieht sich Jack Reacher mit einem aggressiven Feind konfrontiert, der sein Geheimnis um jeden Preis bewahren will.

New York Times Bestseller-Autor Lee Child erschuf mit JACK REACHER einen der spannendsten Charaktere, den das Thriller-Genre zu bieten hat. Nun wurde die Geschichte des gefürchteten Ex-Militärpolizisten, der als unberechenbarer und gnadenloser Rächer auf den Straßen Amerikas das Böse bekämpft, mit Tom Cruise in der Hauptrolle für die Leinwand adaptiert. “

Der deutsche Kinostart ist am 3.01.2013.