Wonder Wheel: Freikarten-Verlosung zu Woody Allens neuem Film

0
Wonder Wheel Gewinnspiel
ÜBERBLICK DER REZENSIONEN

© 2017 Warner Bros. Deutschland

"Nur zwei Dinge auf dieser Welt sind uns sicher: Der Tod und die Steuer", sagte einst Benjamin Franklin. Eine moderne Ergänzung des Zitats könnte lauten: "und ein neuer Woody-Allen-Film jedes Jahr". Seit Jahrzehnten dreht der unermüdliche, oscarprämierte Stadtneurotiker aus New York jedes Jahr einen neuen Film, in dem er unterschiedlichste Aspekte von zwischenmenschlichen Beziehungen und alltäglichen Probleme beleuchtet. Zwar schwankt auch die Qualität von Film zu Film, doch etwas Sehenswertes findet man eigentlich an so gut wie jedem Allen-Beitrag.

Seit gestern läuft sein neuster Streich, Wonder Wheel, in den deutschen Kinos und mit freundlicher Unterstützung von Warner Bros. Deutschland verlosen wir 2×2 bundesweit einsetzbare Freikarten zum Film.

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, beantwortet einfach nachstehende Frage und hinterlegt bitte zwecks Zusendung der Gewinne eure Kontaktdaten. Eure Daten werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Viel Glück!

Wie hieß der letzte Film von Woody Allen?

Irrational Man

Magic in the Moonlight

Café Society

Name:

E-Mail:

Adresse:

PLZ und Ort:

Bitte folgenden Code eingeben: captcha

Einsendeschluss ist am Sonntag, den 14. Januar.

Teilnahmeberechtigt sind nur volljährige Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Es ist nur eine Teilnahme pro Person möglich. Unvollständige Bewerbungen können leider nicht berücksichtigt werden. Die Mitarbeiter von FILMFUTTER sind von der Verlosung ausgeschlossen.

Viel Glück!

Offizieller Inhalt:

"In WONDER WHEEL geht es um vier Menschen, deren Lebensläufe sich im hektischen Treiben des Vergnügungsparks auf Coney Island kreuzen: Die emotional instabile Ex-Schauspielerin Ginny (Kate Winslet) jobbt jetzt in einem Meeresfrüchte-Imbiss. Ginnys ungehobelter Mann Humpty (Jim Belushi) betreibt ein Karussell. Der attraktive junge Rettungsschwimmer Mickey (Justin Timberlake) träumt von einer Karriere als Bühnenautor. Und Humptys seit langem getrennt lebende Tochter Carolina (Juno Temple) versteckt sich derzeit vor einer Gangsterbande in der Wohnung ihres Vaters. Vor dem pittoresken Meerespanorama auf Coney Island in den 1950er-Jahren taucht Vittorio Storaro WONDER WHEEL in die poetischen Bilder einer dramatischen Geschichte voller Leidenschaft, Gewalt und Verrat."

Bilder und Videomaterial © 2017 Warner Bros. Deutschland