Vom "Hangover" zur "Nackten Kanone"?

0
Die nackte Kanone

Wie die Online-Plattform "Variety" vor wenigen Stunden exklusiv berichtete, soll der Schauspieler Ed Helms in Paramounts geplantem Reboot des "Nackte Kanone"-Franchise die Hauptrolle des Lt. Frank Drebin übernehmen. Helms würde damit in die Fußstapfen des vor einigen Jahren verstorbenen Leslie Nielsen treten. Auch Drehbuchautoren scheinen mit Thomas Lennon und R. Ben Garant gefunden. Das Duo feierte seine größten Erfolgen mit dem "Nachts im Museum"-Franchise.

Ed Helms erlangte internationale Berühmtheit als glückloser Zahnarzt Stu im erfolgreichen "Hangover"-Franchise. Von 2002 bis 2006 war er außerdem in der Redaktion der "Daily Show with Jon Stewart". Nach seinem Weggang dort übernahm er in der dritten Staffel der amerikanischen Version von "The Office" die Rolle des Andy Bernard.

"Die nackte Kanone" von 1988 machte Leslie Nielson zum internationalen Comedy-Star. Das Trio David und Jerry Zucker sowie Jim Abrahams führte Regie, genauso wie in den beiden Sequels "Die nackte Kanone 2 1/2" und "Die nackte Kanone 33 1/3". Der Humor zeichnete sich durch eine Mischung von absurdem Slapstick, Parodie auf das in den 80ern sehr populäre Genre des "Cop-Filmes", Wortwitz und Nielsons betont seriösem Spiel aus.

Was haltet Ihr von diesem Besetzungs-Coup?

Quelle: Variety.com