Transformers 4: Neues Design von Optimus Prime enthüllt

0

Quelle: michaelbay.com

Nachdem Michael Bay gestern bereits zwei Fotos von den brandneuen Autobots, einen Bugatti Grand Sport Vitesse im Wert von ca. 2,4 Mio. US-Dollar und eine C7 Corvette Stingray (Fotos siehe unten), veröffentlicht hat, legt der Sunnyboy heute nach und versorgt uns mit dem ersten Foto von Optimus Prime (Titelbild), einem rundum aufgerüsteten, maßgefertigten Autobot von Western Star, eine Tochtergesellschaft von Daimler Trucks, wie es in der Bildunterschrift heißt. Die noch untransformierten Autoroboter verrichten momentan ihren Dienst bei den Dreharbeiten von Transformers 4 in Monument Valley, einer Felsenebene zwischen den Bundesstaaten Utah und Arizona.

Auch Cast-technisch hat sich etwas getan: Der Comedian T.J. Miller (Cloverfield) schließt sich dem vierten Film der Franchise an und wird voraussichtlich einen Mechaniker und besten Kumpel von Mark Wahlbergs Charakter verkörpern. Neben den beiden setzt sich der Cast momentan aus Jack Reynor, Nicola Peltz, Stanley Tucci, Kelsey Grammer, Sophia Myles und Li Bingbing zusammen.

Corvette-Stingray-980x560
C7 Corvette Stingray
veyron
Bugatti Grand Sport Vitesse