Zoo Staffel 3 Start

Quelle: CBS

Enthält Spoiler zur 2. "Zoo"-Staffel!

Wenn heute Abend die letzte Folge der 2. "Zoo"-Staffel bei ProSieben Maxx zu Ende geht, werden die Zuschauer mit Sicherheit brennend wissen wollen, wie es danach weitergeht, denn obwohl es im Staffelfinale einige sehr große Entwicklungen gibt, ist die Handlung definitiv nicht abgeschlossen. Die aggressiven Tiere sind zwar geheilt, doch die Menschheit ist nur vorübergehend gerettet, denn der katastrophale Nebeneffekt ist eine Sterilisierung der gesamten menschlichen Rasse. Zudem opferte Mitch (Billy Burke) sein Leben, um seine Tochter Clementine zu retten. In den letzten Szenen der Folge überraschte die Serie mit einem zehnjährigen Zeitsprung in ein Amerika, in dem keine Kinder mehr geboren werden (Children of Men lässt grüßen), doch es blieb nicht die einzige unerwartete Entwicklung. Die mittlerweile 21-jährige Clementine (Gracie Dzienny) enthüllt Abraham (Nonso Anozie), dass Mitch nicht nur am Leben ist, sondern an einer Lösung für das weltweite Problem arbeitet.

Nach einem so offenen Ende, das einen Funken Hoffnung für die reichlich grimmige Situation bietet, will man natürlich wissen, worin die mögliche Lösung besteht, und die US-amerikanischen Zuschauer dürfen dies ab dem 29. Juni auch erfahren. Dann geht nämlich bei CBS die 13-teilige 3. Staffel von "Zoo" an den Start. In dieser gehört Gracie Dzienny zum Haupt-Cast der Serie, während James Wolk, Kristen Connolly, Billy Burke, Nonso Anozie, Alyssa Diaz und Josh Salatin alle wieder dabei sind.

Neu an Bord der Serie sind, wie wir bereits berichtet haben, Sophina Brown ("Numb3rs"), Athena Karkanis ("Low Winter Sun") und Hilary Jardine ("Van Helsing") in wiederkehrenden Rollen sowie Aleks Paunovic in einer Gastrolle. Mehr zu ihren Charakteren könnt Ihr hier erfahren.

Angesichts der kontinuierlich sinkenden Einschaltquoten der Serie, würde es mich nicht wundern, wenn die dritte Staffel auch die letzte werden würde. Schließlich kam die letzte große Sommerserie von CBS, "Under the Dome", ebenfalls auf drei Staffeln, bevor sie abgesetzt wurde. Für die hiesigen Zuschauer ist erst einmal Geduld angesagt. In Deutschland wird "Zoo" voraussichtlich erst nächstes Jahr weitergehen.