Weiblich ledig jung sucht Serie

© 1992 Columbia Pictures

Quelle: The Hollywood Reporter

Die Antwort auf die Frage, warum heutzutage so viele Filme zu TV-Serien adaptiert werden, scheint bei den meisten Sendern schlicht "Warum nicht?" zu sein.

Ja, ein weiterer Film wurde im Lotto der Serienadaptionen gezogen und wird einem TV-Update unterzogen. NBC hat ein Drehbuch zur Serienadaption von Barbet Schroeders Psychothriller Weiblich, ledig, jung sucht… (OT: Single White Female) in Auftrag gegeben. Im Originalfilm von 1992 trennt sich eine junge Frau, Allie, (Bridget Fonda) von ihrem Freund und sucht sich daraufhin eine Mitbewohnerin für ihre Wohnung. Fündig wird sie mit Hedra (Jennifer Jason Leigh), die sich jedoch als Psychopathin entpuppt und jeden Aspekt von Allies Leben kontrollieren möchte. Es ist ein durchschnittlicher Thriller mit guten Darstellerinnen, der seitdem mehrfach kopiert wurde – am offensichtlichsten in der College-Variante The Roommate mit Leighton Meester und Minka Kelly.

In der Serienversion wird die Handlung von New York nach San Francisco verlegt und die klaren Grenzen zwischen Gut und Böse aus dem Originalfilm sollen etwas verschwommener sein. Hedra soll in der Serie eine Trickbetrügerin sein, deren neues Opfer die augenscheinlich gut betuchte Allie sein, eine Kollegin, die nach einer Mitbewohnerin sucht. Doch Hedra dämmert langsam, dass ihre Zielperson möglicherweise gar nicht so harmlos ist, wie sie den Anschein erweckt, sodass dem Zuschauer nicht mehr klar ist, wer hier der Täter und wer das Opfer ist.

Ich vermute, wir werden auch die Szene zu sehen bekommen, in der eine der beiden die Frisur der anderen kopiert. Natürlich vorausgesetzt, dass es zu der Serie überhaupt kommen wird, denn noch befindet sie sich in einem frühen Stadium. Das Drehbuch muss erst den Segen des Senders bekommen und dann geht es an den Pilotfilm, der aber auch gefallen muss, damit die Serie grünes Licht erhält.

NBC scheint in letzter Zeit wirklich an vorderster Front bei den Film-zu-Serie-Adaptionen zu sein. Neben "Weiblich, ledig, jung sucht…" arbeitet der Sender aktuell an TV-Serien zu RED, Was für ein Genie, Sneakers – Die Lautlosen, In the Line of Fire und The Italian Job.