Veep Season 4 Trailer

Quelle: HBO

Obwohl das Augenmerk der meisten Serienfans am 12. April auf dem Start der fünften "Game of Thrones"-Staffel liegen wird, gehen am gleichen Tag auch zwei andere hochgelobte HBO-Serien in die nächste Runde: "Silicon Valley" und "Veep – Die Vizepräsidentin". Während es für "Silicon Valley" erst die zweite Season sein wird, startet für "Veep" die vierte Staffel. Jetzt hat HBO ein Plakat und einen vollständigen Trailer zur Politsatire veröffentlicht, die Ihr unten sehen könnt.

https://youtu.be/u9qBDFmbkZg

Veep Season 4 Trailer & Poster

Die Serie, in der die Emmy-Gewinnerin Julia Louis-Dreyfus die gelegentlich überforderte US-Vizepräsidentin Selina Meyer spielt, beendete ihre dritte Staffel mit einer unerwarteten Wendung. Der Präsident der USA, den man in der Serie nie zu Gesicht bekam, trat zurück und Selina wurde unerwartet ins höchste Amt der US-Regierung befördert – und das mitten in ihrer eigenen Präsidentschaftskampagne. Nun ist sie auf die Unterstützung ihrer Stabschefin Amy (Anna Chlumsky) mehr denn je angewiesen, um die neuen Herausforderungen zu bewältigen. Wie man im Trailer sieht, begegnet sie dabei der einen oder anderen Schwierigkeit, lässt sich jedoch die Freude an der neugewonnenen Macht nicht nehmen. Doch eins der größten Highlights des Trailers ist der erste Blick auf Hugh Laurie in seinem ersten Serienauftritt seit dem Ende von "Dr. House"! Auch wenn es noch keine Details zu seiner Figur oder zum Umfang seiner Rolle gibt, kann man sich bei Laurie auf jeden Fall auf einen bemerkenswerten Auftritt gefasst machen.

In Deutschland läuft die Serie von Armando Iannucci, aus dessen Feder auch die britische Politsatire "The Thick of It" (deren Spin-Off "Veep" darstellt) stammt, auf Sky Atlantic HD. Die dritte Staffel wurde dort vergangenen Herbst ausgestrahlt und man kann davon ausgehen, dass auch Staffel 4 irgendwann in der zweiten Jahreshälfte von 2015 auf dem Bezahlsender laufen wird.