Vampire Diaries Staffel 7 Start

Quellen: The CW, TVLine

Wer bei den beiden Vampirserien des Senders The CW, "Vampire Diaries" und dem Ableger "The Originals", gerne auf dem neusten Stand bleibt, sollte sich den 8.10. dieses Jahres dick im Kalender anstreichen. An diesem Tag bringt der US-Sender beide Serien mit neuen Folgen zurück. Jeweils 22 an der Zahl sind für die neuen Staffeln geplant. "Vampire Diaries" betritt mit Staffel 7 auf jeden Fall Neuland, denn mit dem Ausstieg von Nina Dobrev als Elena hat die Serie ein Kernmitglied des Casts verloren, das einst aus der Serie gar nicht wegzudenken war. Der Verlust eines so zentralen weiblichen Charakters und des entscheidenden Glieds im Liebesdreieck zwischen ihr, Damon und Stefan wird sicherlich die Dynamik der Serie verändern. Ob zum Besseren oder zum Schlechteren bleibt noch abzuwarten. Die Serie wird sich auf jeden Fall in einer ähnlichen Lage befinden wie "Grey’s Anatomy", die sich nach Patrick Dempseys Ausstieg ebenfalls gewissermaßen neu erfinden muss.

Um die Serie ein bisschen aufzumischen, sollen einige neue Charaktere in der 7. Staffel nach Mystic Falls  kommen. Gesucht werden drei Schauspielerinnen für Vampirrollen, wie das Online-Portal TVLine berichtet. Zwei der neuen Blutsaugerinnen heißen Nora und Mary Louise und werden das erste gleichgeschlechtliche Liebespaar der Serie sein. Die beiden sind ein mörderisches Duo, das in ihren Mittzwanzigern zu Vampiren wurde und über ein Jahrhundert lang ihre Beziehung zueinander verdeckt auslebte, nur den wenigen bekannt, die in ihren inneren Kreis gelangen konnten. Die ständige Vernarrtheit von Mary Louise fühlt sich gelegentlich ein wenig erstickend für die feurige Nora an, doch wer einer der beiden in die Quere kommt, bekommt den Zorn von beiden zu spüren.

Die dritte Vampirin, die es zu besetzen gilt, könnte tatsächlich zum Love Interest von einem der Seriencharaktere werden. Beschrieben wird Valerie als eine Vampirin in ihren Zwanzigern, die sich auf ihren trockenen Humor verlässt als Ausgleich zu einem Leben aus Schmerz und Abweisung. Sie trifft auf jemanden, der ihr dabei hilft, sich an ihr fröhlicheres und freigeistiges früheres Leben zu erinnern und sie wird alles tun, um diese Person in ihrem Leben zu behalten.

So viel können wir uch zur siebten Staffel bereits verraten. Viel ist es noch nicht, doch hier kommt in den nächsten Monaten sicherlich mehr. Noch weniger ist leider über die dritte Staffel von "The Originals" bekannt, außer dass Phoebe Tonkins Hayley nach ihrer (fast) dauerhaften Verwandlung in die Wolfsform vermutlich deutlich seltener in der Serie zu sehen sein wird.

Gute Neuigkeiten gibt es auch für die Fans der Serien, die sie im deutschen Fernsehen mitverfolgen. Im August starten auf Sixx die zweiten Hälften der sechsten "Vampire Diaries"-Staffel und der zweiten "The Originals"-Staffel". "Vampire Diaries" kehrt am 20.08. um 20:15 mit einer neuen Folge zurück (und wird fortan immer vor der neuen Folge von "iZombie" gezeigt werden) und "The Originals" am Tag darauf um die selbe Uhrzeit.