Unbreakable Kimmy Schmidt

Quelle: Netflix

Die Grenzen zwischen regulärem Fernsehen und On-Demand-Diensten verschwimmen immer weiter und häufig geschieht das zugunsten von Serien, die in einem anderen Umfeld womöglich keine Chance gehabt hätten. Wie häufig haben schon verschiedene On-Demand-Anbieter wie Hulu, Amazon oder Netflix TV-Serien vor einer vorzeitigen Absetzung gerettet? Doch jetzt hat sich Netflix eine Serie geschnappt, noch bevor der eigentlich dafür vorgesehene Sender NBC auch nur eine einzige Folge davon ausgestrahlt hat. Tina Fey, bekannt für die gefeierte Sitcom "30 Rock", hat für NBC die Comedyserie "Unbreakable Kimmy Schmidt" mit Ellie Kemper in der Hauptrolle geschrieben und produziert. Eigentlich als Mid-Season-Serie gedacht, hat es bereits viele verwundert, dass NBC noch keinen Starttermin für die Serie festgelegt hat – kein gutes Zeichen. NBC hat bereits die Comedyserie "Mission Control" mit Krysten Ritter noch vor Ausstrahlungsbeginn eingestampft. Doch während "Mission Control" endgültig auf dem Müllhaufen des Senders landete, wird "Unbreakable Kimmy Schmidt" weiterleben, jedoch auf Netflix und nicht auf NBC. NBC hat die Serie an Netflix verkauft und der VOD-Anbieter hat prompt einer kompletten zweiten Staffel grünes Licht gegeben. Insgesamt erwarten die Netflix-Nutzer also mindestens 26 Folgen (13 pro Season) der Serie, in der Kemper eine junge Frau spielt, die nach 15 Jahren Mitgliedschaft in einer gefährlichen Sekte befreit wird und mit dem Geld aus dem Befreiungs-Fond ein neues Leben in New York anfangen möchte. Sie heuert als Nanny bei einem reichen Manhattan-Pärchen an und sucht in Big Apple nach der großen Liebe. Mehrere von Feys "30 Rock"-Kollegen spielen in der Serie mit, darunter Tituss Burgess und Jane Krakowski.

Auf Kemper bin ich erstmals in Brautalarm aufmerksam geworden und ich hoffe, dass die talentierte Komikerin mit ihrer eigenen Serie erfolgreich sein wird. Ich bin jedenfalls gespannt, sie in ihrer ersten Hauptrolle zu sehen. Bereits in der diesjährigen lahmen Komödie Sex Tape war sie eins der wenigen Highlights.

Netflix wird die gesamte erste Staffel von "Unbreakable Kimmy Schmidt" im März 2015 in allen Netflix-Territorien veröffentlichen, darunter auch in Deutschland.