True Detective Rachel McAdams

Quelle: Variety

Nach langen Spekulationen und etwa einem Dutzend Namen, die in Verbindung mit der weiblichen Hauptrolle in der zweiten Staffel von Nic Pizzolattos Serien-Event gebracht wurden, hat HBO jetzt die Hauptdarstellerin offensichtlich gefunden.

True Detective Rachel McAdams 1

Rachel McAdams (Bild oben aus Married Life), deren Name erstmals vor etwas über einer Woche als Hauptkonkurrentin zu Elisabeth Moss fiel, ergatterte den Part. Eine Charakterbeschreibung liegt noch nicht vor, doch in einem früheren Bericht (dessen weitere Details sich bislang bestätigt haben), wurde die weibliche Hauptfigur als eine toughe, sachliche Polizistin aus Monterey namens Ani Bezzerides beschrieben, deren problematische Kindheit und Jugend sie zu einem Glücksspiel- und Alkoholproblem trieben. Zuletzt galt noch Rosario Dawson als Hauptkandidatin für die Rolle, doch am Ende konnte offensichtlich McAdams die Serienmacher überzeugen. Mich freut diese Wahl sehr, denn im Gegensatz zu Elisabeth Moss, die bereits eine ähnliche Rolle in "Top of the Lake" gespielt hat, ist es für McAdams eine neue Herausforderung. Außerdem sieht man die talentierte Schauspielerin sowieso viel zu selten in letzter Zeit und ich hoffe, dass "True Detective" ihrer Karriere einen neuen Schub geben kann.

Ferner berichtet der Artikel von Variety, dass auch Taylor Kitsch kurz vor dem Abschluss seines Vertrags für die finale Hauptrolle der zweiten Staffel steht. Ich erwarte, dass HBO auch ihn sehr bald bestätigt und vielleicht auch endlich einige Details zur Handlung preisgibt und dazu, wann wir die zweite Staffel erwarten können. Eine weitere offene Frage ist auch, welche Regisseure neben Justin Lin die Serie inszenieren werden.