Tim Blake Nelson The Fantastic Four

Quelle: The Hollywood Reporter

In den kommenden Tagen fällt die erste Klappe am Set der Fantastic-Four-Reboots und der Film, der schlicht The Fantastic Four betitelt wird, holte sich jetzt einen weiteren Schauspieler an Bord – Tim Blake Nelson. Nelson wird Harvey Elder spielen, besser bekannt in den Comics als Mole Man, der erste Bösewicht, gegen den das Superhelden-Quartett in den Comics gekämpft hat. Elder ist ein Nuklearwissenschaftler und Forscher, der von seinen Kollegen wegen seiner Theorien und seines Aussehens gemieden und belächelt wird. Er entdeckt die unterirdische Welt von Subterranea und nachdem niemand seiner Entdeckung laben schenkt, beschließt er, sich dort anzusiedeln und zum Herrscher über das dort lebende Volk zu werden, die Moloids.

Tim Blake Nelson The Fantastic FourWer jetzt aber schon befürchtet, dass es zu abgedreht wird, kann sich vorerst beruhigen. Nelson soll im Film vorerst nur als Wissenschaftler auftreten und nicht in seiner Identität als Mole Man. Der Charakter soll eingeführt werden, um eventuell in den kommenden Sequels die Bösewichtsrolle zu übernehmen. Ironischerweise ist es bereits das zweite Mal, dass Tim Blake Nelson in einem Film des Marvel-Universums als ein Wissenschaftler eingeführt wird, um einen Bösewicht für das potenzielle Sequel in der Hinterhand zu haben. Schon in Der unglaubliche Hulk übernahm Nelson einen solchen Part als Dr. Samuel Sterns (Bild rechts) alias The Leader. Das düstere Schicksal seines Charakters wurde in dem Film angedeutet, jedoch nicht weiterverfolgt, da Marvel nie eine direkte Fortsetzung zu Der unglaubliche Hulk inszeniert hat und den Charakter quasi "rebooted" hat für The Avengers. Man kann nur hoffen, dass Nelson diesmal mehr Glück haben wird. Eine idealere Besetzung könnte ich mir für den Mole Man kaum vorstellen. Von all den Casting-Ankündigungen zu The Fantastic Four, ist diese hier, meiner Meinung nach, bei weitem die beste.

The Fantastic Four kommt unter Josh Tranks Regie am 18.06.2015 in die deutschen Kinos. Für 2017 ist bereits eine Fortsetzung geplant, in der wir vielleicht auch das böse Alter Ego von Nelsons Charakter zu sehen bekommen werden.