The Walking Dead Staffel 7 Teil 2

Quelle: AMC

Die Zuschauerresonanz für die 7. "The Walking Dead"-Staffel war bislang entschieden gemischt. Während es viele Lobesstimmen für die heiß erwartete, ultrabrutale Staffelpremiere gab, überschritt die Serie mit dieser für manche weniger hartgesottene Fans (die aber dennoch irgendwie sechs Jahre des Zombiegemetzels ausgehalten haben) die Grenze zum Sadismus. Nicht wenige kündigten an, die Serie nicht mehr weiterschauen zu wollen und haben ihre "Drohung" offensichtlich auch wahr gemacht, denn nach der fast rekordträchtigen ersten Folge der Staffel sind die Einschaltquoten in den USA schnell auf das niedrigste Niveau der Serie seit vier Jahren gesunken (doch auch diese reichten aus, um "The Walking Dead" weiterhin zur erfolgreichsten Kabelserie in den USA zu machen). Diesen Trend konnte auch das vergangenen Sonntag ausgestrahlte Midseason-Finale nicht umkehren und legte nur marginal gegenüber der Vorwoche zu. Mit knapp 10,6 Millionen Zuschauern war es das quotenschwächste Midseason-Finale von "The Walking Dead" seit Staffel 3 und lag 24% unter dem Vorjahr. Während der Staffelauftakt für einige zu hart war, fanden wiederum viele die darauffolgenden Episoden zu zäh und ereignisarm (es können ja schließlich nicht jede Folge zwei Protagonisten die Köpfe eingeschlagen werden…)

Wenn "The Walking Dead" am 12.02.2017 mit den verbleibenden Folgen der 7. Staffel bei AMC zurückkehren wird (und einen Tag später bei FOX in Deutschland), könnte es allerdings zumindest anfangs einen Quoten-Aufschwung geben, denn das Ende der letzten Folge versprach das, worauf viele seit der Staffelpremiere gewartet haben – einen baldigen Aufstand gegen die Schreckensherrschaft von Negan und seinen Saviors. Jeffrey Dean Morgan machte aus Negan schnell einen der widerwärtigsten und fiesesten Charaktere, die "The Walking Dead" je im Repertoire hatte und eine Abrechnung mit ihm für seine Grausamkeiten erscheint unausweichlich. Dass er in der 7. Staffel noch nicht ins Jenseits befördert werden wird, verriet ja bereits Morgans Bestätigung, dass er als Negan auch in Staffel 8 zurückkehren wird. Dennoch kann man hoffen, dass der lange Zeit resigniert wirkende Rick noch in dieser Season Negan endlich Paroli bieten wird.

Wie die Vorbereitungen zum Aufstand gegen Negan in der 2. Hälfte der 7. Staffel aussehen werden, verraten uns eine Vorschau auf die neuen Folgen sowie der erste Ausschnitt aus der Midseason-Premiere, die Ihr beide unten finden könnt.

[youtube id="ITZK9UtL8Ac" width="600″ height="350″]

[youtube id="Dj6qUl9PNB8″ width="600″ height="350″]

Außerdem hat AMC auch ein Poster zur zweiten Staffelhälfte veröffentlicht und deren Motto ist klar:

The Walking Dead Staffel 7 Teil 2 Poster

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here