The Walking Dead Staffel 6 grünes Licht

Quelle: AMC

Während viele Serien Jahr für Jahr darum bangen müssen, ob ihre Sender sie verlängern oder ins Aus schicken, gibt es einen auserwählten Kreis von TV-Megahits, bei denen eine Verlängerung nur eine Frage der Zeit ist und nicht davon abhängt, ob die Quoten gut sind (denn das sie sind ohne Zweifel), sondern davon, ob die Macher und die Schauspieler noch Lust haben. Eine dieser Serien ist "The Walking Dead", ein Phänomen, das seinesgleichen sucht. Wer hätte vor über fünf Jahren noch gedacht, dass eine waschechte Horrorserie über Zombies zu einer der erfolgreichsten TV-Serien ihrer Zeit werden würde? Feierte die Serie 2010 noch mit soliden 5,3 Millionen Zuschauern Premiere, sahen bei Season 4 pro Folge im Schnitt mehr als 13 Millionen Menschen in den USA zu. Zum Staffelauftakt gab es sogar sensationelle 16,1 Millionen Zuschauer. Das sind Zahlen, die kaum eine andere Serie im öffentlichen Fernsehen erreicht, geschweige denn im Kabelfernsehen in den USA, welches nicht allen Haushalten zur Verfügung steht. Im Alleingang sorgte "The Walking Dead" für einen Zombie-Hype, wie es ihn vielleicht seit den Filmen von George Romero nicht mehr gab. Alle Zeichen deuten darauf hin, dass die fünfte Season einen weiteren Zuschaueranstieg verbuchen wird.

Da soll es auch niemanden wundern, dass fünf Tage vor der Premiere der 5. Season, der Sender AMC bereits grünes Licht für Season 6 gab. Eigentlich frage ich mich, weshalb AMC nicht einfach direkt 2-3 weitere Seasons auf einen Schlag bewilligt, wie CBS es bei "The Big Bang Theory" tat, als die Sitcom direkt um drei Jahre verlängert wurde. Denn niemand glaubt doch ernsthaft, dass "The Walking Dead" nach Staffel 6 enden wird. So gab es vor etwa einem Jahr sogar Gemunkel, dass die Macher die Serie bereits bis Staffel 13 (!!) durchgeplant hätten. Schwer zu glauben, aber angesichts des Erfolgs würde es mich nicht wundern. Mal sehen, ob die von AMC in Auftrag gegebene Ablegerserie ebenfalls so erfolgreich sein wird.

Was die sechste Staffel betrifft, so stellt sich mir (und sicherlich auch den Fans der Graphic-Novel-Vorlage), ob in dieser endlich der Bösewicht Negan eingeführt werden wird, nach dem Governor sicherlich der bekannteste und furchterregendste Fiesling aus der Vorlage.

  • Enter Hammer

    hallo The Walking Dead ist einfach super und die beste Serie aller zeiten und bis Staffel 13 das were schön gruß

  • pips

    wer ist negan