Quelle: Universal Pictures

The Purge – Die Säuberung war ein Film mit einer guten Besetzung und einem interessanten Konzept, der aber daraus leider nur einen herkömmlichen und dabei nur leidlich spannenden Home-Invasion-Thriller machte, der mich nicht nach einer Fortsetzung sehnen ließ. Nichtsdestotrotz muss ich zugeben, dass das Sequel bereits um einiges interessanter aussieht als der erste Teil.

Am 31.07. kommt The Purge: Anarchy in die deutschen Kinos, wieder unter der Regie von James DeMonaco. Ist ein Film überraschend erfolgreich, ist die Versuchung häufig groß, bei der Fortsetzung dem bewährten Schema zu folgen. Genau das vermeidet The Purge: Anarchy und ist deshalb schon eine erfrischende Abwechslung. Sogar die Genres scheint der Film zu "wechseln". Hat sich Teil 1 noch primär als ein Horrorfilm verkauft, sieht Teil 2 nach einem waschechten, dreckigen Actionthriller aus, der aus der Enge eines einzelnen Hauses die Action auf die Straßen während der Säuberungsnacht bringt.

Universal Pictures hat eine volle Ladung an Marketing-Materialien zum Sequel veröffentlicht. Darunter befinden sich neben dem neuen (und bislang besten) Trailer auch ein neues Poster und vier neue Szenenbilder. Ob The Purge: Anarchy tatsächlich etwas taugt, werden wir erst nächsten Monat erfahren, doch alleine schon dafür, dass der Film etwas anderes als sein Vorgänger versucht und dem spannenden Konzept gerechter wird, verdient er Lob.

Ein ganz besonderes Special haben wir bald für Euch. Wir haben kürzlich Jason Blum, den Produzenten der beiden The-Purge-Filme sowie der Insidious-Reihe und der Paranormal-Activity-Reihe interviewt. Was er zu The Purge: Anarchy und seinen weiteren Projekten zu erzählen hatte, könnt Ihr bald bei Filmfutter nachlesen.

Deutscher Trailer

Originaltrailer

The Purge Anarchy Vorschau The Purge Anarchy Vorschau Bild 5 The Purge Anarchy Vorschau Bild 6 The Purge Anarchy Vorschau Bild 7 The Purge Anarchy Vorschau Bild 8

Offizieller Inhalt:

"Einmal im Jahr ist jedes Verbrechen erlaubt und es gibt nur ein Ziel: Überlebe diese Nacht. Wieder ist Purge-Night. Ein Paar sitzt aufgrund einer Autopanne auf offener Straße fest und auch eine hilflose Frau und deren Tochter sind dem Chaos der Purge-Night völlig ausgeliefert. Ein Polizist könnte ihre allerletzte Hoffnung sein, die Nacht zu überleben…"