The Flash Staffel 4 Tom Felton

© The CW

Quelle: Entertainment Weekly

Vor wenigen Tagen brachten wir Euch die Meldung, dass "The 100"-Darsteller Neil Sandilands für die Rolle des neuen Big Bads Clifford DeVoe alias der Denker sowie der narbengesichtige Badass-Mexikaner (ja, ich weiß, dass er US-Amerikaner ist) Danny Trejo als Vater der Kopfgeldjägerin Gypsy (Jessica Camacho) in der vierten "The Flash"-Staffel besetzt wurden. Wie Enterainment Weekly berichtet, wird einer der Darsteller aus Staffel 3 kommenden Herbst nicht mehr dabei sein, zumindest nicht mehr als Teil der Hauptbesetzung. Tom Felton, der vermutlich sein Leben lang mit seiner Harry-Potter-Rolle Draco Malfoy in Verbindung gebracht werden wird, war weder bei der Comic-Con-"The Flash"-Präsentation zugegen noch war seine Figur im Comic-Con-Trailer zu Staffel 4 (unten) zu sehen. Nicht ohne Grund, denn aktuell ist seine Rückkehr nicht vorgesehen, womit seine Romanze mit Caitlin Snow alias Killer Frost (Danielle Panabaker) endgültig auf Eis liegen sollte. Es ist natürlich nicht ausgeschlossen, dass Felton demnächst in der einen oder anderen Folge der Serie gastieren wird, doch aktuell hat er noch für keine weitere Episode von "The Flash" unterschrieben.

Spoiler für Staffel 3 folgen!

Felton kam in Staffel 3 an Bord der Serie und spielte Julian Albert Desmond, einen forensischen Ermittler bei der Polizei von Central City, dem Barry Allen (Grant Gustin) sehr suspekt ist). Mit der Zeit stellt sich heraus, dass er auch hinter dem Schurken-Alter-Ego Doctor Alchemy steckt und in dieser Funktion ein unwissender Verbündeter des Superschurken Savitar ist, der von Desmond Verstand gelegentlich Besitz ergreift. Als er davon und von Barrys wahrer Identität erfährt, schließt er sich Team Flash an, um den Schaden, den er als Dr. Alchemy verursacht hat, wiedergutzumachen. Am Ende der 3. Staffel ist er immer noch Mitglied des Teams, doch da Staffel 4 sechs Monate später ansetzt, ist er in der Zwischenzeit offensichtlich ausgestiegen, vielleicht noch geplagt von seinen Gefühlen gegenüber Caitlin.

Die erste Vorschau auf die vierte "The Flash"-Season, die am 10. Oktober bei The CW anläuft, findet Ihr unten in Form des Comic-Con-Trailers, der den Denker zwar noch nicht zeigt, dafür aber einen beeindruckend aussehenden Samurai:

Bei ProSieben werden aktuell dienstags die neuen Folgen der dritten Season ausgestrahlt. Etwas weiter ist der Bezahlsender ProSieben Fun, der im August schon das dritte Staffelfinale zeigen wird.