Quelle: Marvel Studios

Marvel hat endlich den Schleier gelüftet: der brandneue (und vermutlich finale) Trailer zu The First Avenger: Civil War (alias Captain America: Civil War) beantwortet die große Frage, die sich Marvel-Fans bereits seit dem letzten Jahr stellen: wie sieht der neue Spider-Man in dem Film aus? Die Antwort ist: ziemlich retro. Insbesondere beim Augendesign scheint man sich an Steve Ditkos Originalschöpfung aus den Sechzigern orientiert zu haben. Wer sich den ersten Eindruck von Spidey bis zum Kinobesuch aufsparen möchte, kann sich den Trailer dennoch getrost ansehen und lediglich bei der Titeleinblendung ausschalten.

In The First Avenger: Civil War absolviert Spider-Man (Tom Holland) seinen allerersten Auftritt innerhalb des Marvel Cinematic Universe, bevor es für ihn nächsten Sommer unter Jon Watts‘ Regie mit einem neuen Solo-Film weitergeht. In diesem wird Holland an der Seite von Marisa Tomei als Tante May und der Sängerin und Schauspielerin Zendaya in einer mysteriösen Rolle als Michelle zu sehen sein.

Doch auch abgesehen vom coolen, wenn auch nicht wirklich überraschenden Auftritt von Spdey, rockt der neue Trailer zu Civil War gewaltig und ist die bislang beste Vorschau zu dem Film., der am 28. April in unseren Kinos startet. Der Grundkonflikt zwischen Captain America und Iron Man wird klar dargelegt und wir bekommen von nahezu jedem der vielen Helden in dem Film einige coole Momente zu sehen. Der Trailer zeigt v. a. recht viel von Chadwick Bosemans Black Panther in Konfrontation mit Sebastian Stans Winter Soldier. Im Gegensatz zum Teaser sehen wir diesmal auch Paul Rudds Ant-Man im Kampfgeschehen. Besonders episch ist natürlich der finale Moment, in dem Team Cap und Team Iron Man kampfbereit aufeinander zurennen. Schaut selbst:

Deutscher Trailer

Originaltrailer

Doch obwohl der Trailer mit Spider-Mans Look eins der bestgehüteten Geheimnisse des Films preisgegeben hat, legt Marvel bei weitem nicht alle Karten auf den Tisch. Wir wissen weiterhin nicht, wer der Hauptbösewicht des Films sein wird. Ist es Daniel Brühls Baron Zemo, den wir noch gar nicht zu Gesicht bekamen oder vielleicht Frank Grillos Crossbones? Denn was jedem klar sein sollte, ist, dass die Superhelden nicht ewig in zwei sich bekriegende Lager gespalten sein werden, sondern sich mit Sicherheit irgendwann wieder gegen einen gemeinsamen Feind verbünden werden. Bei Batman v. Superman: Dawn of Justice ist es Doomsday, der die beiden Titelhelden doch zusammenbringt. Dies verriet uns der schon vorletzte Trailer zum Film. Beim dritten Captain America hält Marvel sich weiterhin bedeckt.

Unten findet Ihr neben dem offiziellen neuen Filmplakat zu The First Avenger: Civil War auch 11 Figurenposter, die Team Cap (blau) und Team Iron Man (rot) zeigen. Welche der beiden Superheldentruppen findet Ihr cooler?

The First Avenger Civil War Trailer & Poster 12The First Avenger Civil War Trailer & Poster 1The First Avenger Civil War Trailer & Poster 2The First Avenger Civil War Trailer & Poster 3The First Avenger Civil War Trailer & Poster 4The First Avenger Civil War Trailer & Poster 5The First Avenger Civil War Trailer & Poster 6The First Avenger Civil War Trailer & Poster 7The First Avenger Civil War Trailer & Poster 8The First Avenger Civil War Trailer & Poster 9The First Avenger Civil War Trailer & Poster 10The First Avenger Civil War Trailer & Poster 11

Offizieller Inhalt:

„Unter der Führung von Captain Steve Rogers bemüht sich das neue Team der Avengers weiterhin für den Erhalt des Friedens auf der Welt. Doch dann werden sie in einen internationalen Vorfall ver-wickelt, bei dem neben der glorreichen Weltrettung leider auch einmal mehr nicht ganz unerhebliche Kollateralschäden zurück bleiben. Daraufhin werden die Forderungen nach einem regulierenden Gremium immer lauter, das künftig bestimmen soll, wann der Einsatz der Avengers wirklich vonnöten ist und am Ende auch verantwortet werden kann. Das sorgt allerdings für Unfrieden im Team und das durch den hohen, politischen Druck ausgelöste Kräfteringen sprengt es letztlich in verschiedene Lager. Zum denkbar schlechtesten Zeitpunkt! Denn auf die Welt wartet schon eine neue, tückische Bedrohung…“