Quelle: Lionsgate

Am 21.08.2014 startet der nächste Einsatz der Expendables – diesmal, wie wir bereits berichtet haben, jugendfrei. Dass wir dabei trotzdem nicht auf bombastische Action verzichten müssen, das hat Hauptdarsteller und Produzent Sylvester Stallone versichert, doch ein Beigeschmack der Enttäuschung bleibt bei den Fans der Reihe trotzdem bestehen.

Dass es wieder viel Geballer und Explosionen geben wird, verrät auch der neue TV-Spot zu The Expendables 3, in dem, nach bester The-Expendables-Manier, die Gesetze der Physik wieder schön außer Acht gelassen werden. Außerdem verrät der kurze Spot auch, dass es im Film offensichtlich zu einem Zweikampf zwischen Stallone und Mel Gibson kommen wird. Dieser wird hoffentlich etwas länger dauern als der leicht enttäuschende Schlagabtausch zwischen Van Damme und Stallone im zweiten Teil.

Wir haben außerdem für Euch noch die deutsche Fassung es letzten Teaser-Trailers angehängt.

In The Expendables 3 wird das Team um Barney Ross (Stallone) mit Conrad Stonebanks (Mel Gibson) konfrontiert, der vor Jahren die Expendables-Truppe gemeinsam mit Barney gegründet hat. In der darauffolgenden Zeit wurde Stonebanks aber zu einem skrupellosen Waffenhändler, sodass Barney sich gezwungen sah, ihn so töten – immerhin dachte er das. Stonebanks, der dem Tod schon einmal entkam, macht es sich zur Aufgabe, den Expendables ein Ende zu setzen – aber Barney hat andere Pläne. Er entscheidet, dass man altes Blut mit neuem Blut bekämpfen muss und rekrutiert eine neue Ära von Expendables-Mitgliedern, die jünger, schneller und technik-versierter sind. So wird die neuste Mission zu einem Kampf zwischen alter Schule und High-Tech-Expertise in der bislang persönlichsten Schlacht der Expendables.