Quelle: Paramount Pictures

Paramount hat vier neue Charakterposter zu Teenage Mutant Ninja Turtles: Out of the Shadows veröffentlicht, die Ihr unten sehen könnt. Darunter findet Ihr außerdem ein neues Foto aus dem Sequel, das „Arrow“-Star Stephen Amell als Hockeymasken-Selbstjustizler Casey Jones und Megan Fox als Reporterin April O’Neil zeigt.

Teenage Mutant Ninja Turtles Out of the Shadows Poster LeonardoTeenage Mutant Ninja Turtles Out of the Shadows Poster RaphaelTeenage Mutant Ninja Turtles Out of the Shadows Poster MichelangeloTeenage Mutant Ninja Turtles Out of the Shadows Poster DonatelloTeenage Mutant Ninja Turtles Out of the Shadows Poster Bild 1

Der Film startet erst am 18.08. in unseren Kinos, doch das Studio legt sich bereits sehr ins Zeug mit dem Marketing. Beim Super-Bowl-Spiel vorletztes Wochenende wurde ein neuer TV-Spot zum Sequel ausgestrahlt, der einen weiteren Bösewicht des Films enthüllte – Krang! Die Turtles werden im neuen Film scheinbar wirklich alle Hände voll zu tun haben denn neben Krang und Shredder (diesmal gespielt von Brian Tee), warten auf sie noch die aus der Zeichentrickserie bekannten Mutanten Rocksteady und Bebop sowie Tyler Perry als verrückter Wissenschaftler und Erfinder der Mouser – kleiner, fieser Roboter, die er kontrolliert  und die für ihn die Drecksarbeit erledigen. Kein Wunder, dass die Turtles bei so vielen Gegnern auch Hilfe benötigen und da kommt Casey Jones ins Spiel.

Kurz nach dem Super-Bowl-Spot hat Paramount eine weitere kurze Vorschau auf den Film veröffentlicht, die im Prinzip einen knappen Zusammenschnitt aus dem Spot und dem Trailer darstellt:

Im Sommer wird sich dann zeigen, ob die Turtles-Nostalgie, die dem ersten Film vor zwei Jahren zu einem weltweiten Einspiel von fast einer halben Milliarde US-Dollar verhalf, nur einmal funktioniert oder ob auch die Fortsetzung an den Kinokassen einschlägt.

Freut Ihr Euch auf den Film?