Supernatural Staffel 11 Bilder

Quelle: TVLine

Sam und Dean Winchester kehren am 7. Oktober mit der 11. Staffel der offenbar endlosen und in ihrer Fangemeinde unerschütterlichen Serie "Supernatural" zurück. Zu diesem Anlass hat der Heimatsender der Serie, The CW, die ersten fünf Fotos aus der neuen Staffel veröffentlicht. Auch wenn die Bilder nicht sehr viel verraten, wer gänzlich spoilerfrei bleiben möchte, sollte diese vermutlich vermeiden, insbesondere wenn sie die zehnte Staffel noch nicht gesehen haben.

Die Bilder, die exklusiv über das Online-Portal TVLine veröffentlicht wurden, zeigen alle zentralen Charaktere der Serie, wobei Sam (Jared Padalecki) offensichtlich in einem Schlamassel steckt, dem Foto von ihm neben einer Leiche und mit Knarre in der Hand nach zu urteilen. Castiel (Misha Collins) hat auch schon bessere Tage gesehen, was angesichts des Zaubers, mit dem Rowenna ihn am Ende der 10. Season belegt hat, damit er Crowley angreift, nicht verwunderlich ist. Serienproduzent Jeremy Carver hat diesbezüglich verraten, dass der Zauber zu einigen sehr ungemütlichen Situationen für Castiel führen wird und dass es nicht einfach sei, ihn loszuwerden.

Supernatural Staffel 11 Bilder 5 Supernatural Staffel 11 Bilder 1 Supernatural Staffel 11 Bilder 2 Supernatural Staffel 11 Bilder 3 Supernatural Staffel 11 Bilder 4

Der zentrale Antagonist von Season 11 soll die "Dunkelheit" sein, das älteste Wesen des Universums (noch älter als Gott), das am Ende von Staffel 10 unabsichtlich freigelassen wurde. Eine mysteriöse Rolle wird dabei Neuzugang Emily Swallow ("The Mentalist") als Femme Fatale Amara spielen, deren Absichten anfangs wohl nicht ganz klar sind.

Wenn es nach den Serienmachern und dem Senderchef von The CW geht, wird "Supernatural" übrigens noch lange nach Staffel 11 weiterlaufen – vorausgesetzt die Zuschauerzahlen stimmen weiterhin. In diesem Punkt hatte die Serie allerdings noch nie einen Grund sich zu beklagen.