Supergirl The Flash Crossover Trailer

Quelle: Warner Bros. Television

Es ist der Monat der großen Zusammentreffen vom DC-Superhelden. Auf der Leinwand treffen Batman und Superman diese Woche erstmals aufeinander, nächsten Montag werden Supergirl und The Flash gemeinsam im US-Fernsehen zu sehen sein. Deren Begegnung soll jedoch, abgesehen vom obligatorischen Wettstreit darüber, wer denn nun schneller ist, deutlich friedlicher verlaufen als beim Fledermausmann und Supergirls großem Cousin. CBS hat soeben im Anschluss an die Ausstrahlung der neusten "Supergirl"-Folge den ersten offiziellen Trailer zur Crossover-Episode veröffentlicht, die (natürlich) den Titel "World’s Finest" trägt und am 28. März in Nordamerika gezeigt werden wird. Die Vorschau verspricht, dass das Crossover-Event eine amüsante Angelegenheit werden wird und zeigt wieder einmal, dass "The Flash" und "Supergirl" doch weit entfernt von der düsteren Ernsthaftigkeit der DC-Kinofilme sind:

In der Folge wird The Flash zu Karas Verbündetem, nachdem er urplötzlich in ihrer alternativen Welt auftaucht. Seine Ankunft könnte nicht pasender sein, denn Supergirl benötigt Hilfe im Kampf gegen Siobhan alias Silver Banshee und Livewire. Im Austausch für seine Unterstützung hilft Supergirl The Flash, einen Weg zurück in seine Welt zu finden.

Bereits letzte Woche konnten wir Euch das Poster zum Crossover-Folge zeigen, Unten findet Ihr einige offizielle Fotos aus der Folge, die auch die beiden bösen Damen zeigen, gegen die unser Dream-Team antreten muss:

Supergirl The Flash Crossover Trailer Bild 1Supergirl The Flash Crossover Trailer Bild 2 Supergirl The Flash Crossover Trailer Bild 3Supergirl The Flash Crossover Trailer Bild 4 Supergirl The Flash Crossover Trailer Bild 5Supergirl The Flash Crossover Trailer Bild 1Supergirl The Flash Crossover Trailer Bild 7In Deutschland läuft "Supergirl" bereits seit letzter Woche bei ProSieben und die Ausstrahlung der zweiten "The Flash"-Season beginnt heute.