Star Wars Rebels Season 2 Trailer

Quellen: Disney XD, Collider

Noch vor dem Start der ersten Staffel von "Star Wars Rebels" hat Disney die Animationsserie, die das Star-Wars-Universum weiter ausbaut und dafür sorgt, dass nach dem "Abschaffen" des "Expanded Universe" der neue Kanon wächst, um eine zweite Staffel verlängert. Deren erste Episode, "The Siege of Lothal", feierte im Rahmen der Star Wars Celebration in Anaheim Premiere und erntete positive Reaktionen unter den Anwesenden. Doch auch diejeinigen, die nicht vor Ort waren, können bereits den ersten Eindruck von der zweiten "Star Wars Rebels"-Season erhalten, denn der erste Trailer wurde dazu auch online veröffentlicht, mitsamt eines Posters. Beide könnt Ihr unten sehen und alle Darth-Vader-Fans können sich scheinbar auf eine deutlich größere Rolle des Sith-Lords in der neuen Season einstellen.

Star Wars Rebels Season 2 Trailer & Poster

Auf der Pressekonferenz zu Season 2 haben die Serienschöpfer und Produzenten Dave Filoni und Simon Kinberg zahlreiche Details zur nächsten Staffel verraten, die voraussichtlich im Herbst auf Disney XD starten wird. Diese fassen wir für Euch zusammen.

James Earl Jones wird in der Originalfassung Darth Vader wieder seine Stimme leihen und die Figur soll in der zweiten Staffel vermehrt auftreten. Passend dazu soll die Staffel auch insgesamt düsterer werden. War Season 1 vom Ton her noch eher wie Eine neue Hoffnung, wird Season 2 mit Das Imperium schlägt zurück verglichen – für Star-Wars-Fans immer ein gutes Zeichen! Alle Macher des Star-Wars-Universums, einschließlich der Autoren, Regisseure und Produzenten der nächsten drei Star-Wars-Episoden ebenso wie der Spin-Off-Filme arbeiten eng miteinander, um ein geschlossenes, kohärentes Universum zu bilden und das schließt natürlich auch "Star Wars Rebels" ein. Es soll einen regen Austausch zwischen den Machern der Serie und den anderen wichtigen Figuren im Erschaffen der aktuellen Star-Wars-Welt geben.

Filoni betonte abermals, dass die Originaltrilogie immer die Vorlage für "Star Wars Rebels" sein wird, was die Herangehensweise an die Figuren und die Geschichten angeht. Auf die Frage, was das Hauptthema der zweiten Staffel sein wird, erzählte Kinberg, dass wenn Season 1 davon handelte, wie Ezra zum Teil dieser "Familie" wurde, Season 2 von deren Zusammenhalt und von individueller Entwicklung erzählt. Ezra muss sich mit einigen persönlichen Problemen auseinandersetzen und er muss erwachsen werden. Der Originalsprecher von Kanan, Freddie Prinze Jr., fügte hinzu, dass es zu Konflikten zwischen ihm und Ezra in der zweiten Season kommen wird.

Doch auch auf die anderen Charaktere wird viel Fokus gelegt. So sollen wir auch mehr über die Hintergründe von Hera und Chopper erfahren. Zudem kommen werden zwei Publikumslieblinge aus "Clone Wars" wichtige Rollen haben – Ahsoka Tano und Captain Rex. Wie schon vergangenen Monat bekannt wurde, wird Sarah Michelle Gellar ("Buffy"), im echten Leben Freddie Prinze Jrs Ehefrau, Teil des Voice-Casts der Serie. Details zu ihrer Rolle gibt es noch nicht.

Freut Ihr Euch schon auf die Fortführung von "Star Wars Rebels"?

  • Snips(^.^)

    Auf jeden fall! Bin ein großer Fan von Ahsoka ich kenne bis jetzt alle "Clone Wars" Folgen in denen sie mitspielt und kenne ihr gesamtes Leben vom Pilotfilm bis dahin wo sie den Orden verlässt. Freue mich riesig das sie jetzt auch in Star Wars Rebels auftaucht. Aber sie hat sich wirkich sehr verändert man erkennt sie fast nicht mehr wieder schade ich dachte sie hat mehr Ähnlichkeit mit ihrer früheren Figur.